Frage von arche98, 21

Bending Gitarre?

Hallo an alle Gitarren Fans da draußen :-)

ich spiele seit längerer Zeit Gitarre und bin zurzeit insbesondere auch stark auf Lieder, wie Smooth von Santana oder Layla von Derek and the Dominos aus, jedenfalls muss ich immer häufiger bending anwenden, doch hab ich speziell Probleme manche Töne zu treffen als auch Töne zu halten. Habt ihr irgendwelche Tricks oder Techniken, wie das zu lösen ist. Schonmal vielen Dank im Voraus!! V. G. arche

Antwort
von BBTritt, 21

Bei Bendings immer langsam üben. Zuerst solltest du versuchen, die Tonhöhe vergleichend gegriffen zu spielen. Also bei einem Ganzton-Bending erst einmal den spielenden Ton direkt (2 Bünde weiter) anspielen. Dann weißt du, in welcher Tonhöhe er erklingen soll.

Dann den Ton original greifen und die Saite bis zum Ton ziehen, der erklingen soll. Diese Bewegung mehrere Male nacheinander machen, damit sie in Fleisch und Blut übergeht (und sich ins Gehör "einschleicht").

Bei Bendings, die größer sind als Anderhalbton-Bendings könntest du ggf. auch ein, zwei Bünde weiter greifen, dann musst du nicht soweit benden. Manchmal schont das die Finger und oft auch die Saiten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community