Frage von SudemM, 63

Belogen betrogen und jetzt will Sie eine 2te Chance?

Früher war es so das wir uns nicht leiden konnten in der Sechsten Klasse war das dan in den Sommerferien. Ein Kollege Scroullte bei Facebook rum dan Sah ich Sie habe mich auf der Stelle in Sie verleibt merkte. Mir ihren Namen wir schrieben bis 1uhr Nachts dan fing die Schule wieder dan 7te Klasse sie fragte mich ob wir Freunde sein können würden wir dan paar Monate. Später fragte Sie mich nach meiner Nummer jetzt telefonierten wir laaaaage, und schreiben vieeeeeel, dan wurde aus ner Freundschaft LIEBE. Wie konnte, ich Sie nur früher Hassen ein Halbes Jahr Lang waren wir'n Paar doch Sie ist mir fremdgegangen mit mein angäblich besten "FREUND.'' Kann Sie nicht so sehen sie ist am weinen kann nicht schlafen habe im Schlaf geweint also ich und ja was soll ich machen Leute soll ich ihr die Chance geben weil Sie es bereut das Sie mich nicht zu schätzen wusste. Danke in Vorraus !

Antwort
von DesbaTop, 28

Nein. Fremdgeher verdienen NIE eine zweite Chance. Unter keinen Umständen, jemals!

Antwort
von Soeber, 18

Ist im Endeffekt Dir überlassen, ich persönlich würde ihr keine 2te Chance geben, denn die hätte sie nicht verdient! Ganz einfach, ich wäre mir zu schade für so etwas.

Gruß

Antwort
von KannibalenCat, 33

Einmal Sch***** immer Sch***** - NEIN, keine zweite Chance!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community