Frage von iTobi1997, 67

Beleuchtung großes, dunkles Jugendzimmer?

Hallo, ich wohne in einem sehr großen (mind. 6 auf 6 Meter), aber leider sehr dunklem Zimmer. An der Decke hängt in der Mitte des Zimmers eine Deckenleuchte mit 6 Strahlern/Fassungen. (https://www.otto.de/p/halogen-deckenlampe-6-flg-trio-393613327/#variationId=3936...)

In den Fassungen sind 6 OSRAM LED Lampen mit 6W und 2700 Kelvin. Insbesondere Morgens und Abends aber auch Tagsüber bei schlechterem Wetter wirkt mein Zimmer ziemlich dunkel, trotz der Leuchtmittel an der Decke. Ich fühle mich dann häufig müde und bin unmotiviert. Abends ist das Licht zwar ein bisschen angenehmer, allerdings ist es trotzdem zu schlecht um darin ohne Probleme mit den Augen zu bekommen ein Buch lesen kann.

Zusätzlich zur Deckenleuchte steht noch eine LED Schreibtischleuchte (von TAO Tronics) auf meinem Schreibtisch.

Da mein Zimmer im Untersten Geschoss ist und ich nur ein Fenster und eine Glastür für Licht von draußen habe, ist es sehr häufig dunkel in meinem Zimmer.

Habt ihr Ideen oder Verbesserungsvorschläge, wie ich mein Zimmer heller machen könnte, um so auch wieder dort arbeiten zu können. Da die Deckenleuchte eben nur 6 Lampen hat und so in jede Richtung nur etwa eine bei so einem großen Raum leuchten kann, ist die Lichtausbeute doch sehr gering. Die Wände sind in (creme-) weiß gestrichen, nur eine Wand in einer Nische ist in dunklem Rot gehalten. Der Boden ist aus Laminat. Meine Möbel sind alle aus Buche-Massivholz. (Kleiderschrank, Wandregal, Regal, Schreibtisch).

Vielen Dank schon einmal im Voraus

Antwort
von DODOsBACK, 32

Bau die Deckenlampe ab. Solche Spots schneiden nur Lichtkegel ins Zimmer - richtig hell wird es damit nur an 6 Punkten. Und dieses ungleichmäßige Licht kann einen ganz schön irritieren...

Montiere stattdessen eine ganz normale Lampe mit Schirm, die ihr bisschen bisschen Licht zumindest gleichmäßig verteilt, und beleuchte die Ecken, in denen du es wirklich hell brauchst, einzeln!

Schreibtischlampen eignen sich selbst für den Schreibtisch nur bedingt - ich würde lieber größere Stehlampen oder Deckenfluter nehmen. Die verhindern dieses unwirkliche Gefühl, in einer winzigen "Lichtblase" gefangen zu sein.

Anscheinend ist euer Haus ja recht groß - also leih dir doch einfach mal ein paar Lampen aus anderen Räumen aus und finde raus, was am besten passt.

Dann kannst du gezielt nach ähnlichen Modellen suchen!!!

Kommentar von Asurfaen ,

Falsch verstanden. Die erwähnten Leuchtmittel sind Rundstrahler.

Antwort
von XC600, 23

Deckenleute und denn noch mit 6 Strahlern , na das würde mich ja irre machen , so ein Licht kann doch kein Mensch längere Zeit ertragen .............ich würde da eher an Deckenfluter denken der das Zimmer sanft ausleuchtet und mehrere kleine Lampen dort wo du sie brauchst (z.B. zum lesen) , es muß ja nicht ständig das gesamte Zimmer beleuchtet sein und schon gar nicht von der Decke aus ..... kleinere aber effektive Lichtquellen sind doch viel schöner als eine solche riesige die aber im Endeffekt gar nichts bringt ....

Antwort
von luksterxxxx, 37

denk mal über einen deckenfluter nach, der müsste das ganze zimmer weich von oben beleuchten

Antwort
von klugerpapa, 32

ich persönlich finde mehrere Leuchten besser, dort, wo du sie brauchst. An der Decke oder Zimmermitte bist du wohl eher selten!!! Schreibtisch, Bett, Regal, Sessel... so. 

Antwort
von Fizzibubele, 24

Wenn du so mehr der zocker bist dann hol dir von amazon oder von saturn media markt ( amazon und ebay sind 10 mal billiger ) LED streifen , da ziehs den kleber ab von dem streifen und klebst sie unter dem bett , tisch , hinter dem fernsehr etc Und dann hasst ne wireless Fernbedienung , wenn du montanablack oder Irgend welche cod youtuber gesehn hassr siehst du die haben solche teile weil dein zimmer damit 100 mal geiler aussieht kanns auch so einstellen das sich die farbe automatisch ändert.... xD

Wenn du mehr der normale bist kauf dir 2-3 Lampen für die decke Oder so ne steh lampen bei ikea xD

Hoffe konnt dir helfen Mfg Das power getränk was Jedee Bi**** baaaaaangt fizziiiiibuuuubeeeeleeeee xD

Antwort
von Asurfaen, 3

Für diese Raumgröße (36 m²) brauchst Du schlicht und einfach mehr Leistung und zusätzliche Leuchtmittel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community