Frage von Mickow, 34

Beleuchtung bei niedriger Deckenhöhe?

Hallo,

Wir renovieren gerade unser Haus. Das Haus ist voll unterkellert und im unteren Teil soll ein Badezimmer endstehen. Die Deckenhöhe in rohrbau(unten beton und oben beton von den Deckenplatten)beträgt 2.18 die Decke wird wahrscheinlich auf 2m abgehängt weil in der Mitte ein Doppel T-Träger läuft um die Deckenplatten abzustürzen. Erst wollten wir wandlampen einbauen aber mittlerweile sind wir zu led spots geschwenkt weil die duschkabiene selbst gemauert wird und keine indirekte beleuchtet ermöglicht.

Jetzt die alles endscheiden frage, Welche spots bieten sich hier am besten an und wie viel. Der Raum ist Betten verwinkelt und hat ca 20 m2.

Antwort
von LEDexperte, 13

Ich würde anstelle von LED Spots Runde LED Panels nehmen. Es gibt sie in verschiedenen Größen. Sie haben ein geringes Einbaumaß und blenden nicht so stark wie Spots.

Kommentar von Hoehnkules ,

und haben sogar noch eine geringe einbautiefe

Antwort
von thokayanz, 11

Ich würde auch LED-Panels nehmen. Diese gibt es in ganz verschiedenen Größen, in rund und in eckig! Bitte auf die Lichtfarbe achten, fürs Bad würde ich warmweiss nehmen. Damit es hell genug wird empfehle ich ca. 200 lumen pro qm, also insgesamt ca. 4000 lumen (Summe des Lichtstroms der einzelnen Leuchten). Für optimalen Komfort würde ich die Leuchten in dimmbarer Ausführung kaufen! Das ganze sollte nicht mehr als ca 150,- bis 200,- Euro kosten.

Antwort
von Mickow, 11

Könnt ihr denn irgendwas empfehlen wo es die zu kaufen gibt? Also das ihr vielleicht einen links hier rein haut zum anschauen?

Kommentar von Hoehnkules ,

schau mal bei sigor, wish, mobilux nach.

Antwort
von Leser35, 6

LED Panel wären mir jetzt auch als erstes eingefallen. 

Teuer aber gut: http://www.lichtloesung.de/ledpanel-individual 

Vorteil: gibt es in allen Maßen und Lichtfarben sogar Lichtfarbe einstellbar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten