Frage von Juca0603, 56

Beleidigen in der Freundschaft?

Findet ihr es ok, wenn man sich in einer Freundschaft aus Spaß gegenseitig beleidigt?

Antwort
von QueenOfFries, 22

Wir machens immer😂 solange es nicht wirklich verletztend ist. Als freund weiss man ja worauf der andere wirklich verletzt reagiert und das sollte man nicht sagen aber sonst...

Antwort
von Nicole0114, 38

Alles hat Grenzen. Spreche deine Freunde ruhig an wenn die Beleidigungen auch nur aus Spaß zu heftig werden. Meine Freunde haben es auch gemerkt und haben sich zurückgenommen :)

Antwort
von freezyderfrosch, 30
Ja

Ja. Solange beide wissen, dass es nur Spaß ist, entstehen ja keine Konflikte.

Antwort
von PCjane, 14
Ja

Ja eigentlich schon es ist ja nicht schlimm aber wenns dann nicht nur Spaß ist ist es nicht mehr lustig 

Antwort
von Sorgenkindlein, 24
Ja

Ich und meine BFF beleidigen uns ziemlich oft zB.: du dumme Nuss oder du Gurke. (aber nur zum Spaß). Aber ich finde es nicht okay wenn es wirkliche Schimpfwörter sind.

Kommentar von xXVaniMilaXx ,

Ja, bei uns heißt es fast immer "dumme Nudel" oder so etwas:D

Antwort
von Farbton2, 28

Ja, das gehört irgendwie dazu, zumindest bei Jungs. Aber es sollten nie zu "harte" Beleidigungen sein. Man soll zwar in einer Freundschaft immer ehrlich sein, aber übertreiben muss man es nicht.

Antwort
von DerSchokokeks64, 28

Klar, so lange es nix ernstes is , und man es Scherzhaft meint ;D

Antwort
von gxrl00, 16

Ja, aber nicht wenn es dabei zu viel wird!!
Lg

Antwort
von xXVaniMilaXx, 6
Ja

Also ich und meine beste Freundin beleidigen uns ständig nur aus Spaß. Keine Ahnung wieso:D Ist ganz normal, aber nur, wenn es wirklich nur Spaß ist!

Liebe Grüße<3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten