Frage von Flutschi 03.08.2009

Bekommt man weiterhin Hartz4 wenn man für 4 Monate ins Gefängnis muss???

  • Antwort von tabawi 03.08.2009
    6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    nein, dann kommt das gefängnis für deine unterkunft und essen usw. auf

  • Antwort von Maryline 03.08.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Hartz4 wird während des Haftaufenthaltes üblicherweise eingestellt. Wird jemand beispielsweise in der Mitte eines Monats inhaftiert, muß er das "zuviel" erhaltene Geld zurück zahlen oder es wird ihm mit der nächsten oder übernächsten Zahlung abgezogen. Letzteres kann durch Antrag auf Raten geschehen.

    Es bestehen aber auch Ausnahmen. Deshalb solltest du dich beim Amt kundig machen.

  • Antwort von Nachtflug 03.08.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Die Miete wird weiterbezahlt (Wenn der Haftaufenthalt nur wenige Monate ist). Das gibt es wohl nur in Deutschland.

  • Antwort von SUNFRIEND4 03.08.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Lebensunterhalt? Kochst Du dort?

  • Antwort von Nicolesa 04.08.2009

    nein ich denke mal nicht da mein freund auch kein arbeitslosen geld mehr bekommen hat.

  • Antwort von Annaberg 03.08.2009

    Sicher eine seltene Konstallation, aber das Amt kann darauf Antwort geben.

  • Antwort von doris11 03.08.2009

    ich meine nicht....wird wärend der Zeit eingestellt...

  • Antwort von hattemathe 03.08.2009

    Wovon träumst du denn Nachts?

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!