Frage von Fragenspezial, 33

Bekommt man vor einem längeren Urlaub Arbeitslosengeld?

Servus Fachleut,

meine befristeter Arbeitsvertrag läuft Ende Juli aus. Ich habe eine längere Reise geplant und ich bin ab Mitte September für ca. ein halbes Jahr im Ausland. Das heißt ich werde auch meinen Wohnsitz in Deutschland abmelden. Nun meine Frage: Habe ich einen Anspruch auf das Arbeitslosengeld für den August ? Muss ich scheinheilig Termine wahrnehmen oder was passiert wenn man die Pläne dem Arbeitsamt verrate ? Ich wills mir schließlich auch nicht mit meinem Berater verscherzen, da ich nach der Reise wieder die Unterstützung nutze.

Besten Dank !!

Antwort
von frodobeutlin100, 14

in der anderen Frage stehtm, dass Du auch einen unbefristeten Vertrag bekommen könntest .... hört sich für mich ein bißchen nach Urlaub auf Kosten der Beitragszahler an ...

Antwort
von Fragenspezial, 11

@Fridobeutlin - wieso antworten sie auf fragen mit absolutem non sense - die frage is doppelt gestellt weil ich bisher keine vernünftige antwort bekommen habe ! Und es handelt sich ausschließlich um den August - meinen Sie ich bekomm arbeitslosengeld wenn ich meinen Wohnsitz abmelde ???

Antwort
von aribaole, 26

Lol ... für August ja, dann erstmal nicht, weil du nicht am Wohnort bist. Danach wirst du warscheinlich AlG2er werden, da Selbstverschulden. Es gibt aber einen Ausweg, da must du aber alleine drauf kommen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten