Frage von yoyo17, 199

Bekommt man von tilidin (50/4) auch harnverhalt wie beim tramadol?

Hallo hab vor monaten tramdol 300mg genommen und von dem zeuch starken harnverhalt bekommen... wollte fragen ob das bei den tilidin auch so ist ? Oder kann ich die bedenkenlos nehmen?

Antwort
von dadamat, 153

Kann man bei allen zentral wirksamen Schmerzmittel bekommen. Besonders bei Vorerkrankungen wie Prostatavergrösserung, und besonders bei Prostatavergrösserung mit Restharnbildung.

Antwort
von AcademyAward, 169

In dem Fall solltest du Tilidin in fixer Kombination mit Naloxon nehmen. Das beugt Verstopfung und Harnverhalt vor. 

Naloxon ist soweit ich weiss bei den meisten Tilidin-Arzneimitteln mit enthalten, da es Missbrauch erschwert. 

Kommentar von yoyo17 ,

Ja deswegen ja die 50/4 mg also 50mg tilidin und 4mg naloxon ... also werd ich kein harnverhalt bekommen?

Kommentar von AcademyAward ,

Die Wahrscheinlichkeit ist wegen dem Naloxon deutlich geringer als bei Tramadol

Expertenantwort
von Chillersun03, Community-Experte für Medikamente, 135

Der Harnverhalt ist beim Tilidin auch leicht vorhanden, aber wesentlich schwächer als beim Tramadol.

Gruß Chillersun

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community