Frage von borderline55, 121

Bekommt man von einer Impfung eine Narbe?

Viele die ich kenne haben noch eine weise Impfnarbe am linken Oberarm. Ich nicht. Fest steht das die anderen keine Pockenschutzimpfung hatten, da sie in den 90ern geboren sind und alle aus Deutschland kommen. Warum haben viele noch diese Narbe und wieso ich nicht mehr? Ich wurde nicht gegen Pocken geimpft, dafür gegen Kinderlähmung, Tuberkulose usw. Warum haben dann einige in meinem Jahrgang eine solche Narbe, andere nicht mehr?

Antwort
von beangato, 119

Das könnte auch eine Narbe vom Tuberkulosetest sein - ich hab das am Unterarm.

Antwort
von safur, 119

Guck mal hier
https://www.gutefrage.net/frage/impfungsnarbe

Antwort
von sabbelist, 102

Ich habe die Narben von der Pockenimpfung. Das ist allerdings schon über 30 Jahre her.

Antwort
von Herb3472, 95

Die mit der Narbe wurden mit ziemlicher Sicherheit gegen Pocken geimpft.

Kommentar von borderline55 ,

Aber die wurde doch abgeschafft?`Bei mir selber sieht man vielleicht ganz ganz minimal etwas.

Kommentar von Herb3472 ,

Die wurde nicht komplett abgeschafft, sondern wahlfrei gestellt. Abgeschafft wurde lediglich die Impfpflicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten