Frage von Arkebuse20, 69

Bekommt man vom Staat Geld für's Studium?

Ich will studieren gehn, kann dies aber nicht, weil meine eltern mich nicht finanziell (und sonst auch sowieso nie bei etwas) unterstützen und ich berufstätig bin. Nun will ich wissen, ob der staat da einem finanziell hilft.

Antwort
von DamyDamy, 42

Du kannst BAFöG beantragen, da musst du angeben was deine Eltern verdienen und wie viel Geld du hast bzw. verdienst, und wenn das unter bestimmten Richtwerten liegt bekommst du Geld dazu. Leider kannst du das nicht schon vor Studienbeginn beantragen, und die Bearbeitung dauert immer etwas, du wirst also am Anfang des Studiums was vorstrecken müssen. Es gibt normalerweise an der Uni ein Amt dafür, wo du dich informieren kannst.

Kommentar von DamyDamy ,

Deine Eltern sind verpflichtet, dich finanziell zu unterstützen, wenn du noch keine Ausbildung/Studium abgeschlossen hast.

Kommentar von Arkebuse20 ,

Ich habe aber schon eine (berufs-)ausbildung abgeschlossen und hole gerade meine abitur nach, meine eltern sind geschieden

Kommentar von DamyDamy ,

Schade. Da hoffe ich dass das BAFöG dir weiter hilft. 

Kommentar von Arkebuse20 ,

Das leben ist so unfair ^^

Antwort
von Johannisbeergel, 34

Man kann unter bestimmten Voraussetzungen Bafög bekommen (muss Einkommensnachweise der Eltern einschicken usw) - das zahlt man dann zur Hälfte später zurück. 

Antwort
von Jamba1201, 30

Kannst bafög beantragen musst davon aber ein teil zurück zahlen mach dich mal schlau

Antwort
von newby2016, 23

Du kann Bafög beantragen, das hilft dir dann finaziell. Hast dich schonmal dazu informiert?

Kommentar von Arkebuse20 ,

Nicht wirklich

Antwort
von Laint, 44

Bafög + Kindergeld (eventuell)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten