Frage von Freakygirly123, 28

Bekommt man Öl mit Duschgel weg?

Öl also so normales wie zB Sonnenblumenöl, ist ja nicht wasserlöslich. Wenn man gerade kein Spülmittel oder so zur Hand hat, kann man dann alle ölreste mit Duschgel entfernen (aus Behältern und Schüsseln) oder bleiben da dann noch kleine Reste?

Antwort
von mesta8580, 7

Mit Duschgel eher schlecht. Wasser gut heiß machen und Shampoo (im Idealfall eins für fettige Haare) klappt schon eher. Backpulver (Soda) kann man auch zum Entfetten nehmen, oder Kernseife z.B. 

Antwort
von Vivibirne, 4

Lieber Soda (Backpulver) nehmen oder Shampoo mit Fettlösekraft für fettiges Haar ,in heißem Wasser

Antwort
von Warfley, 13

Kommt auf das Duschgel an, enthält dein Duschgel Tenside dann auf jeden Fall, ansonsten tut es auch Alkohol, Milch, Nagelackentferner, oder sehr heißes Wasser

Antwort
von jule2204, 17

Nein das wird nicht gut funktionieren.
Dann benutze lieber (wenn du hast) ein anderes Putzmittel z.B. das was du zum feudeln nimmst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten