Bekommt man noch mehr strafen, wenn man vor Gerichtsverhandlung abhaut?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein,es kann wenn Du als angeklagter geladen bist dann kann ein Haftbefehl erlassen werden,und bei Verurteilung werden die Kosten dadurch höher.Bist Du als Zeuge geladen und erscheinst nicht kann die Vorführung durch die Polizei angeordnet werden,und alle Kosten die durch Dein Nichterscheinen zusätzlich anfallen können Dir auferlegt werden.Auf jeden Fall ziehst Du den kürzeren,und es bringt gar nichts,es ist nur aufgeschoben,nicht aufgehoben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du zu deiner Verhandlung vom Gericht vorgeladen wirst, solltest du dich der Verantwortung stellen und zu der Verhandlung gehen. Wenn du nicht erscheinst, wird sich das sicherlich nicht günstig auf dein Strafmaß auswirken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht ohne triftigen Grund erscheinst, können sie einen Haftbefehl gegen dich erlassen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh hin. Kriegen tun sie dich so oder so.
Machst sonst nur alles schlimmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Missachtung des Gerichts ist auch eine Straftat also ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung