Frage von SaboRider, 38

Bekommt man nach Abbruch der Erzieher-Schule ein Zeugnis aufgedrückt?

Also um die Frage zu konkretisieren.

Wenn ich jetzt nach dem ersten Lehrjahr meine Berufsbegleitende Ausbildung an einer Fachoberschule für Erzieher im Saarland abbreche, bekomme ich dann trotzdem ein "Abgangszeugnis" ? Bzw. Muss ich mich jetzt noch großartig für die Schule anstrengen ? Denn die Nerven würde ich mir gerne sparen um was neues zu finden. Aber gleichzeitig will ich auch kein zeugnis mit lauter schlechten Noten.

Also kann ich das Zeugnis verweigern oder so ? Ich will das Jahr auf jeden Fall noch fertig machen da ich bis dahin was zu tun haben will.

Antwort
von Jerischo, 18

Das Zeugnis verweigern?
Du bekommst auf jeden Fall ein Abgangszeugnis. War bei den Abbrechern zu meiner FOS-Zeit auch so.
Was du damit machst ist deine Sache.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community