Frage von FrageAntwort977, 37

Bekommt man mit bleaching alles an verfärbungen wieder hin und habt ihr gute Erfahrungen damit ..wv habt ihr bezahlt?

Antwort
von illas, 17

Hallo :)

Da ich beim Zahnarzt arbeite kann ich dir folgende Tipps geben:

Ich weiß ja nicht was für Leistungen dein Zahnarzt anbietet, aber eine professionelle Zahnreinigung hilft meistens schon. Diese ist nicht nur gut gegen Verfärbungen sondern auch für das Zahnfleisch und ist jedem Patienten zu empfehlen :)

Falls dein Zahnarzt sowas nicht anbietet oder du deine Zähne trotz alle dem bleachen willst, in der Apotheke gibt es ein Gel extra dafür oder du bestellst dir white stripes von Blend a med oder (das ist allerdings die teure Variante) du fragst bei deinem Zahnarzt einmal nach einer Bleichschiene.

Wie schon gesagt wurde, verfärben bestimmte Lebensmittel und Getränke zusätzlich die Zähne (z.B Kaffee, Tee, etc.) Und die Zähne werden im Laufe des Lebens bei jedem von uns dunkler, da lässt sich nicht viel machen.

Antwort
von babylov3, 25

Hey.. Hab vor paar Jahren ca 70-80€ bezahlt .:
Du musst auf viele Sachen verzichten, die die Zähne verfärben u.a. Kaffee, Tee, alles mit Tomaten
Frag da am besten deinen Zahnarzt

Kommentar von babylov3 ,

Und naja das schädigt den Zähnen leider sehr :/

Antwort
von heinz1811, 18

Hab meine Zähne mit Pulverstrahl reinigen lassen:

http://www.onmeda.de/zahnmedizin/schoene_zaehne-pulverstrahl-reinigung-1616-4.ht...

Das Ergebnis ist okay, meine Zähne waren aber nur verfärbt und nicht gelb. Würde es wieder tun.

Antwort
von SabineMaus2, 5

Mit Bleaching kriegst Du alles wieder hin, musst Du aber beim Zahnarzt machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten