Frage von Sel33, 73

Bekommt man ein Strafgeld, wenn man dreimal zu spät zur Schule kommt?

Hallo zusammen,

ich komme aus Frankreich und kenne das deutsche Bildungssystem nicht. Ich habe gehört, dass, wenn man als Schüler drei mal zu spät kommt, die Eltern eine Strafe in Höhe von 120 € zahlen müssen. Stimmt das?

Danke im Voraus.

Antwort
von BadNuke, 43

Nein :D man wird nicht bestraft. Es kann sein, dass dein Lehrer mal eskaliert aber sonst denke ich nicht, dass es Folgen hat außer mal einer Nacharbeit wenn du zu spät kommst. Man sollte allerdings nicht unentschuldigt fehlen, sonst kommt evtl. die Polizei und schaut mal vorbei, denn in Deutschland ist ja Schulpflicht (zumindest 9 Jahre) und die Schule ist während der Schulzeit (es sei denn man ist entschuldigt) über die Schule versichert. 

Antwort
von tryanswer, 35

Nein, jedoch können die Eltern eines Schülers für wiederholtes , unentschuldigtes Fehlen zu einer Geldstrafe verurteilt werden.

Antwort
von Juliaaaa13, 10

Wenn das war wäre, dann wären einige aus unserer Klasse ziemlich arm :D → Stimmt also nicht 

Antwort
von LordPhantom, 11

Nein, das stimmt nicht!

Antwort
von Computerhilfe11, 23

In Bayern auf jeden Fall nicht.

Antwort
von iHateNicknames, 35

Nein, die müssen höchstens eine Entschuldigung schreiben :D.

Kommentar von Sel33 ,

Auch Gut ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community