Frage von miaaim890, 15

Bekommt man durch Mangelernährung Dehnungsstreifen?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Bindegewebe & Haut, 9

Hallo! Nein - und fast jeder bekommt Dehnungsstreifen. Allerdings ist die Haut bei Frauen anfälliger - Männer sind da besser dran. 

 Der Grund : Sie haben ein elastischeres und strafferes Bindegewebe sowie weniger Unterhautfett. Die Kollagenfasern des Bindegewebes bei Männern sind kreuzweise vernetzt, bei Frauen liegen sie mehr senkrecht. Dabei kann bei Frauen das Unterhautfettgewebe 25 % des Körpergewichtes betragen - bei Männern etwa 10 %.

Dehnungsstreifen sind nicht schlimm - und sie verblassen. Alles Gute.

Antwort
von Zeitmeister57, 11

Bei Dehnungstreifen handelt es sich um eine ererbte Bindegewebsschäche.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community