Frage von saskiatheil, 42

Bekommt man das abi nach einer Ausbildung?

Man bekommt ja bei vielen Ausbildungsberufen den realschulabschluss wenn man einen bestimmten Noten Durchschnitt hat. Kann man auch das abi bekommen ?

Antwort
von Kirschkerze, 23

Nein kann man nicht.

(Davon abgesehen ist die erste Aussage in dem Sinne auch falsch. Man hat dann keinen Realschulabschluss sondern ist nur dazu befähigt weitere schulische Fortbildungen zu machen, die eigentlich einen Realschulabschluss voraussetzen würden wie z.B. Fachabitur)

Antwort
von Rockuser, 12

Nein. Bei einer Betrieblich/ Schulischen Berufsausbildung kann man kein Abi erlangen.

Antwort
von eXaii, 14

Meine Vorredner haben recht. Aber du kannst unter Umständen mit einer abgeschlossen Ausbildung in deinem Fachbereich studieren (zumindest an bestimmten Fachhochschulen).

Antwort
von UserUserUserUse, 13

Das Abi bekommt man nur im Gymnasium. Man kann aber in der Realschule erst die mittlere Reife machen und dann aufs Gymnasium wechseln und dann eben das Abitur abschliesen

Antwort
von Chillkroete1994, 14

Jop . Brauchst bestimmte Noten im Abgangszeugnis

Kommentar von saskiatheil ,

Sicher ? So viele sagen dazu nein.
Hast du Erfahrung ?

Kommentar von Chillkroete1994 ,

Ich mach meinen realabschluss in der Ausbildung nach und meine Arbeitskollegen das fachabi. Hätte mal genauer lesen sollen ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten