Frage von Pringles380, 80

Bekommt man dafür eine Strafanzeige?

Wenn jemand zu einem Lehrer "alte Oma" sagt, kann man dafür eine Strafanzeige bekommen ?

Danke im Voraus. =)

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Schule, 21

Ich nehme nicht an, dass dir die Lehrerin mit einer Strafanzeige gedroht hat. Im Gegensatz zu einigen Schülern weiß sie vermutlich, dass man nicht wegen jeder Kleinigkeit nach dem Anwalt und der Polizei ruft.
Trotzdem muss sie sich so eine despektierliche Anrede nicht bieten lassen.

Antwort
von Mirale, 26

Es ist ja keine Beleidigung, daher denke ich nicht. Kein Schimpfwort oder unpassende Äußerung ist gefallen. Davon mal abgesehen, dass es eine kindliche Äußerung ist und ich nicht wüsste, wieso man seine Lehrerin so nennen möchte....Lehrer sind noch immer Respektpersonen

Kommentar von Pringles380 ,

Hintergrund spielt eigendlich keine Rolle.
Und ja es ist halt kein Schimpfwort gefallen, darum war ich etwas irritiert würd ich mal sagen.

Kommentar von Mirale ,

deswegen würde die Polizei so eine "Anzeige " kaum beachten. Es ist keine Beleidigung, somit kann die Person auch nicht auf Schadensersatz oder wie auch immer plädieren. Solange man körperlich, seelisch keine Grenze überschreitet, sollte es "in Ordnung" sein. Bin zwar noch immer der Meinung, dass man angemessen mit Respektpersonen umgehen sollte, aber nun gut :)

Antwort
von anon6378, 27

Die Wahrscheinlichkeit liegt bei 5% sag ich mal.

Antwort
von OnkelSchorsch, 35

Das denke ich eher nicht. Da es um einen Lehrer geht, dürfte es sich wohl um einen Versuch einer Beschimpfung handeln, der durch einen Schüler geschieht.

Eine Lehrperson wird deshalb sicherlich keine Anzeige erstatten, es kann aber sehr wohl schulische Konsequenzen haben, beginnend mit Rüge bis im schlimmsten Fall, etwa bei mehrfachen einschlägigen Vorfällen in der Vergangenheit, hin zum Schulverweis.

Antwort
von Fragenwacht, 55

Ja, kann man. Aber eine Anzeige bekommen und zu einer Strafe verurteilt werden, sind zwei unterschiedliche Dinge. 

Kommentar von Pringles380 ,

Wenn man nur eine Anzeige bekommt was passiert dann. ?

Kommentar von Fragenwacht ,

Dann wird man vorgeladen. Danach entscheidet ein Staatsanwalt, ob es wert ist das Ganze zu verfolgen. 

Kommentar von Pringles380 ,

Ich gehe mal nicht davon aus dass es wert ist für sowas ich sag mal "kleines"

Kommentar von HalloHalloHi ,

Dann wirst du vielleicht vernommen. Das glaub ich aber nicht. Normal wird sowas wegen so einer "schlimmen" Beleidigung aber wegen Geringfügigkeit fallen gelassen.

Antwort
von Punk111, 22

Jeder kann Jeden wegen egal was anzeigen. 

Kannst sogar den Koch anzeigen, wenn dir das Essen irgendwo nicht geschmeckt hat. 

Das Ding ist, dass solche Arten von Anzeigen keine Chance haben jemanden eine Strafe aufzubrummen. 

Eine Lehrerin kann einen natürlich anzeigen. Aber in dem Fall wird die erste und letzte Frage der Polizei sein, ob sie noch alle Latten am Zaun hat.

Antwort
von CrazyBunny4, 29

Die Polizei wird lachen wenn eine Lehrerin Strafanzeige erstatten will weil ein Schüler sie als "Alte Oma" bezeichnet hat. :-D

Antwort
von stickyy, 31

Ja das kann man

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community