Bekommt man Cellulite mit Sport weg?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo! Du kannst immerhin eine Besserung erreichen. Hier ein Zitat des bekannten Dr. Müller-Wohlfahrt

 "Die erste Säule gegen Bindegewebsschwäche ist regelmäßige Bewegung. Zur Festigung des Bindegewebes sind Ausdauersportarten am besten geeignet. 

Dabei ist wichtig, dass alle Muskeln gleichmäßig arbeiten, belastet werden. Das Training muss mindestens 30 Minuten dauern und sollte 3-mal die Woche wiederholt werden.

 Die idealen Sportarten für das Bindegewebe sind Schwimmen, Wassergymnastik, Radfahren und Joggen. Aber auch Stepper und Cross-Trainer in Fitnessstudios sind gut geeignet. 

Der Vorteil ist, dass man im Fitnessstudio dann auch noch gezielt die einzelnen Muskelgruppen an Kräftigungsgeräten trainieren kann." 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur mit gezielten kraftübungen, bekommst du sie nicht weg. Die Ernährung spielt dabei die Hauptrolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Beine würden straffer werden, d.h. die Cellulite kommen nicht mehr so sehr zum Vorschein. Ebenso wie Fettabbau reduziert sie. Jedoch ist es genetisch bedingt, wie gut dein Bindegewebe ist. (Wenn dies schlecht ist, werden die Cellulite nie GANZ weg gehen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja würde definitiv besser werden. Mit dem richtigen Training und der korrekten Ernährung.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das geht, aber es kommt drauf an wie viel du trainierst, es wird zumindest weniger werden, aber von heute auf morgen geht das nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja es würde auf jeden Fall weniger werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung