Bekommt man Bewerbungen zurück?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Meistens bekommst du es entweder gar nicht zurück oder aber gemeinsam mit einer Absage. Aber selbst wenn du sie zurückbekommst, hat sie der Personaler unbrauchbar gemacht, indem er zum Beispiel einen minikleinen, kaum sichtbaren Knick in die Bewerbung macht oder etwas Kaffee draufkleckert. Auf jeden Fall nicht ein und die selbe Bewerbung(smappe) doppelt verwenden! Auch wenn du die Macken nicht siehst, der nächste Personaler wird sie sehen!

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lalaamy
04.01.2016, 00:31

Ich habe die Bewerbung in einer Mappe reingelegt. 

0

Die Bewerbungsunterlagen (außer das Anschreiben) bleiben weiterhin Eigentum des Bewerbers, d.h. sie MÜSSEN dem Bewerber nach Ende des Bewerbungsverfahrens wieder übergeben werden. In der Praxis sieht das natürlich leider etwas anders aus.

Wenn ein Unternehmen allerdings mit der Höhe der lächerlichen Portokosten argumentieren würde, dann würde man die Finanzkraft und die Zukunftsaussichten dieses Unternehmen stark anzweifeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manchmal ja, manchmal nein. Ruf einfach mal an und bitte sie, es zurückzusenden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vor einigen jahren war es üblich die unterlagen zurückzusenden. da dies aber ohnehin sinnlos ist und nur zeit und geld kostet, ist es inzwischen üblich die unterlagen nach sichtung zu vernichten.
weshalb fragst du? ist doch besser so.
ich persönlich finde eine bewerbung auf papier ohnehin bekloppt. kostet nur sinnlos papier und toner. mein büro ist inzwischen nahezu vollständig papierlos und daher würde ich auch bewerbungen ausschließlich per .pdf versenden. aus komfortgründen, aus kostengründen und auch - man mag es kaum glauben - aus umweltschutzgründen! und wer letzteres nicht versteht, auf den könnte ich als arbeitnehmer gern verzichten! im umkehrschluss akzeptiere ich auch nur bewerbungen per mail.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lalaamy
04.01.2016, 00:30

Ich habe die Bewerbung in einer Mappe reingelegt.

0
Kommentar von ListigerIvan
04.01.2016, 06:28

ich weiss jetzt nicht so ganz was ich mit dieser überflüssigen information soll.
selbstverständlich befindet sich die bewerbung in einer mappe. so wie alle anderen auch. und weiter?

0

bei der hohen Anzahl an Bewerbungen ist das einfach nicht machbar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lalaamy
04.01.2016, 00:25

Doch das schaffen die schon aber man muss sehr lange warten...

0