Frage von xLisl, 40

Bekommt man bei einer Sehschwäche von mindestens -2,00 später keine Lesebrille?

Ich habe mal irgendwo gehört, dass man bei einer Sehschwäche von mindestens -2,00 später keine Lesebrille bekommen kann. Da ich selbst sehr schlecht auf die Ferne sehe, -2,5 & -2,25, würde mich interessieren, ob da was dran ist. Vielen Dank für die Hilfe! :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von tibeatz89, 16

wenn du ca.50Jahre alt bist und immer noch ca. -2,00dioptrien hast, dann kannst du die Fernbrille abnehmen und ohne Brille lesen

In diesem Alter nämlich hat man eine Addition (Lesebedarf) von ca. +2,00dioptrien

-2,00 + (+2,00) = 0,00 ....dementsprechend gleicht sich das aus

Antwort
von Joschi2591, 31

Was man alles so zu hören bekommt!

Völliger Quatsch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community