Frage von alinakhhan, 71

BEkommt man bei einer schulischen ausbildung die wohnung finaziert?

Ich bin 18 und zu dem zeitpunkt der ausbilding 19 und zwar würde ich gerne ausziehen aber bafög ist ja nicht viel. Wird man vom amt unterstüzt?

Antwort
von wilees, 23

Möglicherweise ! hast Du bei einer schulischen Ausbildung Anspruch auf Bafög. Solltest Du dieses beziehen ( oder beantragen können )  gibt es keine weiteren Unterstützungsmöglichkeiten.

Warum sollte die Allgemeinheit hier für junge Menschen bezahlen, die lediglich keine Lust mehr haben im elterlichen Haushalt zu leben, weil sie die dort aufgestellten Regeln befolgen müssen?

Antwort
von blackforestlady, 15

Du bekommst BAföG und Unterhalt der Eltern, ansonsten solltest Du Dir schon einen Nebenjob für das Wochenende suchen. Keine Ansprüche stellen in eine WG ziehen, dann kannst Du es schaffen. Wenn nicht, dann zu Hause wohnen bleiben und lernen sich unter zu ordnen, so etwas muss in späteren Berufsleben auch. 

Antwort
von SimonG30, 15

Wird man vom amt unterstüzt?

Ja, mit Bafög. Denn genau dafür ist das ja gedacht.

Wobei auch dies nachrangig ist, weil erstmal Deine Eltern bis zum Ende der Erstausbildung für Dich unterhaltspflichtig wären.

Wenn Du ausziehen willst, musst Du mit dem Elternunthalt + ggf. Kindergeld + ggf. Bafög + ggf. Verdienst aus Nebenjob auskommen.

Antwort
von dasadi, 16

Wenn Deine Eltern Dir nicht den Dir zustehenden Unterhalt zahlen können, bekommst Du BaföG oder BAB und evtl. Wohngeld. Weitere oder andere Unterstützung gibt es nur, wenn Dir das Wohnen im Elternhaus z.B. wegen physischer oder psychischer Gewalt nicht zuzumuten ist.

Antwort
von derhandkuss, 14

Während Deiner Ausbildung sind Deine Eltern für Dich zuständig, nicht irgend ein Amt! Wende Dich also bitte zunächst an Deine Eltern, wenn Du gerne ausziehen möchtest.

Antwort
von glaubeesnicht, 15

Nein! Deine Eltern sind für dich zuständig! Warum sollte denn der Steuerzahler deine Wohnung finanzieren.

Antwort
von Turbomann, 13

Wie kommst du auf die Idee, dass man alles finanziert bekommt?

Antwort
von Throner, 7

Warum soll Dir der Steuerzahler eine Wohnung finanzieren?  Da greif mal auf Deine Eltern und Deine Arbeitskraft zurück.

Antwort
von Glueckskeks01, 17

Nein, deine Eltern sind für dich zuständig.

Antwort
von SerenaEvans, 15

Nein, dafür sind deine Eltern verantwortlich und nicht der Steuerzahler.

Antwort
von Nordstromboni, 15

Die Eltern dürfen dich finanzieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten