Frage von KerstinLL, 54

Bekommt man bei Bluthochdruck Betäubung beim Zahnarzt ?

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Medizin, 16

Eine lokale Betäubung des zu behandelnen Zahns / Zähne ist immer möglich.

Antwort
von Wuestenamazone, 29

Du bekommst generell eine Spritze. Die Mittel kann man auch bei hohem Blutdruck geben

Antwort
von TheAllisons, 42

Nur wenn ein Zahn gezogen wird, sonst nicht

Kommentar von user8787 ,

Natürlich kann ein Hypertoniker beim Zahnarzt eine lokale Betäubung bekommen.

Die Ampullen enthalten Substanzen wie Lidocain, Mepivacain oder Bupivacain, die verhindern, dass die Nerven Schmerzsignale weiterleiten können. 

Wichtig! 

Bestimmte Wirkstoffe beeinflussen die Wirksamkeit der Lokalanästhesie, daher ist es wichtig das der ZA genau weiß welche Medikamente der Patient regelmäßig einnimmt. 

Kommentar von KerstinLL ,

TheAllisons ich hoffe dir wird irgentwann ein Zahn im Leben gezogen und die Betäubung hilft nicht :) du Troll

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten