Frage von Semiconductor, 35

Bekommt man als Bahnmitarbeiter die Bahnfarht zum Arbeitsplatz bezahlt oder nicht?

Weiß das jemand, ob man da die Monatskarte bezahlt bekommt in der Regel? wäre 40 min Fahrzeit pro Strecke.

Antwort
von MarcoAH, 18

Du bekommst die Monatskarte zur Arbeit und zurück bezahlt. Am Automaten gibt es eine Einstellung, die du mit deiner BA-Nummer und deinem Geburtstag zusammen ziehen kannst. Das gilt aber nur für die Bahn oder deren Tochtergesellschaften, inkl. DB Zeitarbeit. Andere Zeitarbeitsfirmen, die einen Einsatz bei der Bahn haben, betrifft das nicht.

Antwort
von ES1956, 19

Kommt darauf an bei welcher "Bahn" du arbeitest.

Kommentar von ES1956 ,

und mit welcher Bahn du fährst.

Kommentar von Semiconductor ,

Direkt bei der deutschen Bahn. Stellenangebot über bahn.de/stellen

Kommentar von ES1956 ,

Als Mitarbeiter der DB kannst du ein 'Jobticket' bekommen, das muss aber als 'geldwerter Vorteil' versteuert werden ( die Freikarte übrigens auch ) und gilt nicht bei allen EVU.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten