Bekommt jemand der an Klaustrophobie leidet auch im starkbetrunkenem Zustand eine Panikattacke wenn er im Aufzug stecken bleibt, was glaubt ihr?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kann sein aber wenn man betrunken ist, würde man eher den Fahrstuhl anpöbeln als Platzangst zu kriegen :) ist aber nur ne vermutung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt ganz darauf an "wie betrunken" derjenige ist ;)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung