Frage von maus17, 68

Bekommt ein 45 jähriger Mann Ärger, wenn er mit mir (17) zusammen sein würde?

Ich habe mich in meinen Skilehrer verliebt. Zumindest glaube ich, dass es so ist. Ich bekomme ihn nicht mehr aus dem Kopf, habe deshalb sogar mit meinem Freund schluss gemacht. Ich habe Vorstellungen mit ihm, möchte ihn öfters sehen, möchte es ihm sagen, aber traue mich nicht. Er hat einen Sohn (16 Jahre), wohnt in Österreich und ist 45 Jahre. Er weiß bestimmt nichtmal mehr, dass es mich noch gibt. Er war 2013 mein Skilehrer und dieses Jahr fahren wir ebenfalls wieder in Skiurlaub. Ich möchte gerne Privatunterricht bei ihm haben, habe aber Angst dass ich dann rot werde oder mir nachher noch was passiert, weil ich ihn die ganze Zeit sehe. Ist das normal, dass man mit 17 auf 45 Jährige steht? Bin ich bescheuert? Oder krank? Was soll ich machen, bin verzweifelt.. es zereisst mich innerlich! Habe mich deswegen sogar schon verletzt :( Wer hat einen hilfreichen Tipp für mich?

Antwort
von whatatragedy, 8

Ich bin nur etwas jünger als du und war auch schon in einen älteren "verliebt". Das wort steht in Anführungszeichen weil sich später herausstellte, dass es nur Schwärmerei war. Anscheinend gehört das zur Pubertät/zum Erwachsenwerden und vergeht wieder. 

Von anderen weiss ich, das sowas eigentlich immer so ist, dass der viel ältere Angebetetr sicherlich nichts von dir will und die ganze Geschichte nur belächeln würde wenn er davon wüsste. 

Also mein Tipp wäre sich auf was anderes zu konzentrieren und zu hoffen dass diese Phase bald vorbei ist, denn mit aller größter Wahrscheinlichkeit hat der absolut kein Interesse.

Kommentar von maus17 ,

Kann eine Schwärmerei denn über 3 Jahre andauern? :O 

Kommentar von whatatragedy ,

Wenn man nichts anderes zu tun hat vielleicht

Antwort
von implying, 33

im grunde ist das nur dann problematisch, bzw strafbar, wenn ihr in einem besonderen verhältnis zueinander steht, er also für dich verantwortlich ist. zum beispiel... wenn er dein lehrer ist. dann macht er sich strafbar. in dem fall sollte also auf keinen fall irgendwas laufen, solange du noch nicht 18 bist!

ansonsten kann das schonmal passieren dass du jemand älteren attraktiv findest. ist ja nicht jeder gleich ein alter sack mit 40. grade sportliche menschen halten sich für gewöhnlich gut xD

Antwort
von Naysh, 25

Ich hatte mal eine ähnliche Situation mit meinem Snowboardlehrer. Allerdings sollte man den Unterschied zwischen lieben und als sympathisch empfinden lernen. Ärger kann er nicht direkt bekommen, höchstens wegen sexuellen Missbrauchs sofern du gegen ihn Anzeige erstattet.

Meine persönliche Empfehlung: lass das sein. Zum einen kannst du sein Leben und das seiner Familie ziemlich zerstören. Zum anderen hast du ja selber gesagt, dass euer letzter Kontakt ziemlich lange her ist. Außerdem hat das wohl kaum eine Zukunft, auch wenn ich mir nicht anmaßen will, darüber zu urteilen. Bedenke nur, dass da auch Jungs in deinem Alter sind, die dich wirklich hier und jetzt mögen und lieben. Dein verzweifelter Versuch, etwas unerreichbares zu bekommen, nimmt vlt einem anderen die Chance, dir das zu geben, was du wirklich verdienst.

Wenn du darüber reden willst schreib mir :)

Kommentar von maus17 ,

Jaa ich möchte es ihm aber gerne sagen :( ich möchte dass er das weiß! Seine Familie kann ich nicht zerstöreb, er ist Single! Sein Sohn wohnt in Griechenland mit der Mutter, freundin hat er nicht und deshalb. Ich habe gefühle für ihn !!! Ich finde ihn attraktiv !! 

Antwort
von Hope1791, 24

Also, eigentlich jeder wie er mag aber nein, normal ist das eigentlich nicht. Ich bin unsicher aber ich glaube, dass du 18 sein solltest.

Antwort
von Simsiii01, 24

Hast evtl. einen Vaterkomplex.
Ich denke nicht, dass ein reifer Erwachsener, der einen Sohn in fast deinem alter hat, etwas von einer Jugendlichen will..

Kommentar von Hope1791 ,

Gibt es dich immer wieder.

Kommentar von Hope1791 ,

doch

Kommentar von Simsiii01 ,

Wie bitte?:D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten