Frage von Handyfreak2, 95

Bekommen die 2016er 13" MacBook Pro Retina Modelle den neuen Skylake Prozessor und welche Die early 2016er oder erst die Late 2016er?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BenzFan96, Community-Experte für Apple, Computer, Mac, ..., 55

Davon möchte ich doch stark ausgehen!

Wer sagt dir denn überhaupt, dass es ein "Early 2016" und "Late 2016" geben sollte? Vielleicht wird es ja nur ersteres? Oder "Mid 2016"?

Ich rechne jedoch mit Vorstellung eines neuen 13" MacBook Pro in der ersten Jahreshälfte 2016, eher früher als später. Das 2015er Modell erschien im letzten März, eine Vorstellung des Nachfolgers ebenfalls im Frühjahr wäre also naheliegend.

Die für das 13" Modell passenden Skylake-Prozessoren sind schon seit längerem Verfügbar (28 Watt Dual Core i5 und i7 mit Iris 550 Grafik), daran dürfte es also nicht scheitern.

Wahrscheinlich ist außerdem die Implementation von Thunderbolt 3 inklusive USB Typ C, damit einhergehend ein neues Gehäuse mit vermutlich weiteren Anleihen beim 12" MacBook.

Deutlich überfälliger ist aber eigentlich ein neues 15" MacBook Pro, zwar stammt das aktuelle Modell erst von Mitte 2015, setzt jedoch noch auf Haswell-Prozessoren. Die passenden Skylake-Modelle sind jedoch hierfür noch nicht erschienen (45 Watt Quad Core i7 mit Iris Pro 580 Grafik). Denkbar wäre daher, dass Apple auch mit dem 13" MBP noch wartet, um dann die neuen Modelle in 13" und 15" zeitgleich vorzustellen. Damit wäre spätestens Mitte des Jahres zu rechnen.

Um auf deine eigentliche Frage zurückzukommen, mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit wird das nächste 13" MacBook Pro mit Skylake-Prozessoren ausgestattet sein.

Antwort
von Santnaman, 64

Wahrscheinlich haben schon die MacBooks vom Anfang 2016 den neuen Intel Skylake Prozessor

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community