Frage von SatchmoSandra, 27

Bekommen beide BAB, wenn wir in eine gemeinsame Wohnung ziehen?

Haloo ihr LIeben

Ich habe eine Frage. Und zwar würden mein Freund und ich gern in eine gemeinsame Wohnung ziehen, die so ungefähr in der Mitte von unseren beiden Arbeitsstellen liegt, da ich es Zuhause nicht mehr aushalte. Mein Freund fährt von sich Zuhause eh schon jeden Tag km zu seiner Ausbildung. Wenn wir in eine Wohnung ziehen würde das ungefähr gleich bleiben. Nun wäre meine Frage. Wenn wir in eine gemeinsame Wohnung ziehen, wie sieht das mit BAB von uns beiden aus. Nach groben Rechnungen würden wir beide BAB bekommen, mit der Entfernung, der Ausbildungsvergütung und dm Einkommen der Eltern. Bekommen wir dann beide Regulär das BAB oder wird die Miete dann geteilt auf beide? Oder bekommt keiner was oder nur einer etwas?

Danke schonmal

Expertenantwort
von isomatte, Community-Experte für Arbeitsamt & Ausbildung, 9

Wenn ihr beide Anspruch auf BAB - habt dann bekommt ihr auch beide etwas,nur kann das dann höher oder geringer ausfallen als wie beim anderen,denn eure Vergütung ist ja auch entscheidend !

Es muss aber jeder einen Mietvertrag haben,am besten einer ist der Hauptmieter und der andere bekommt einen Untermietvertrag,dann teilt ihr die Kosten durch 2 Personen und das wird dann dementsprechend in den Untermietvertrag aufgenommen.

Die tatsächliche Miete wird beim BAB - eh nicht berücksichtigt,da gibt es mit einem Zuschlag jeweils max. 224 € pro Monat.

Am besten im Internet mal einen kostenlosen Rechner für das BAB - suchen,da könnt ihr dann verschiedene Miethöhen eintragen,dann seht ihr was es geben könnte.

Antwort
von Rheinflip, 15

Wenn ihr beide BAB bekommen könnt,  bitte babrechner.arbeitsagentur prüfen, dann gilt das auch bei gemeinsamer Bude. Jedem wird da die Hälfte der Miete angerechnet.  Dazu kommt euer Kindergeld und AzubiVergütung.  

Kommentar von SatchmoSandra ,

Dankeschön :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community