Bekommen Arbeiter die bei Mercedez Benz, als Mechaniker bzw. Mechatroniker arbeiten die Autos Billiger oder sogar umsonst?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo ;)

Umsonst gibt es auch bei Mercedes nichts, aber als Werksangehöriger bekommt man beim Kauf eines Neuwagens durchaus hohe Rabatte. Die Jahreswagen z.B. werden von diesen Werksangehörigen oft sogar mit (kleinem) Gewinn weiterverkauft oder zumindest ohne echtes Minus, weil man ihn neu eben doch um einiges günstiger bekommt.

Ist aber nicht nur bei Mercedes üblich ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ilkerfb3461
20.09.2016, 18:58

Mit wieviel Prozent Rabatt ist zu rechnen? Und wie oft kann man dies in Anspruch nehmen

1

Bei Mercedes Benz gibt es durchaus umsonst Fahrzeuge! Nur leider nicht dauerhaft. Man kann sich alle paar Monate dafür bewerben ein Werksfahrzeug zu bekommen. Dieses darf man ca. 1 Woche frei nutzen, selbst das Tanken ist in dieser Zeit umsonst. Man muß dann innerhalb dieser Woche eine Mindestanzahl an Kilometern fahren, es gibt dann auch eine Maximalkilometerleistung. Ansonsten gibts natürlich den Mitarbeiterrabatt, günstige Jahreswagen und relativ günstige Mietversionen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Werksmitarbeiter bekommt man einen Mitarbeiterrabatt. Als Mitarbeiter eines MB-Autohauses in vielen Fällen auch. Umsonst oder kostenlos gibt es auch bei MB nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kann sich jeder Mechatroniker ein Fahrzeug der S-Klasse aussuchen, für dieses wird die Kfz-Steuer und die Kfz-Versicherung vom Kfz-Hersteller übernommen ...

von was träumst du in der Nacht?

ein Mitarbeiter eines Automobilkonzernes kann selbstverständlich den Mitarbeiterrabatt in Anspruch nehmen. Allerdings wird der in Anspruch genommene Rabatt abzüglich eines Freibetrages über die Lohnabrechnung versteuert. die Inanspruchnahme des Mitarbeiterrabattes ist einmal jährlich möglich.

(ein Freund von mir hat sein aktuelles Fahrzeug eines bayerischen Herstellers ganz normal beim Händler gekauft .... kam ihm unterm Strich sogar billiger als über den Arbeitgeber ...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du schonmal nicht... Wer die Marke nicht einmal schreiben kann, kommt dort gar nicht rein... Und eventuelle Mitarbeiterrabatte etc. sind Betriebsgeheimnisse. Das wird dir hier kein Mitarbeiter von Mercedes-Benz sagen. Und das tue ich auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider muss man das bei der Steuer als geltwerten Vorteil versteuern und somit ist das Auto nicht günstiger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?