Frage von Max7777777, 305

Bekomme zu schnell Raucherfinger, was tun?

Ich weis das rauchen schlecht ist. Problem: Ich schrubbe meine Finger Blitze Blank und nach einem Tag sind sie schon wieder Gelb. Warum geht das so schnell??? Eckdaten(Konsum ca.10-20 am tag, gedrehte mit Filter) Woran liegt's? Ich hab bald kein Finger mehr vom schrubben.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rockige, 223

Ganz einfach... Das Zeug landet an deinen Fingern weil du die Zigaretten anfasst (beim drehen, beim rauchen). Besonders bei dieser Konsummenge (bis zu 20 Stück pro Tag). Es ist also ganz normal.

Wenn du es nicht magst dann musst du eben weiterhin deine Hände schrubben. Das ist einer der Nachteile am rauchen.

Ich hasste es damals auch immer in meiner Raucherzeit

Kommentar von Max7777777 ,

Aber ey, nach einem Tag das ist doch unnormal...

Kommentar von Rockige ,

Nein, absolut normal.

Das häufige Händewaschen ist kritisch für die Haut... Achte darauf das es eine milde Seife ist und creme deine Hände ab und an pro Woche ein.


Edit: Das ist ein gut gemeinter Rat. Denn ich weiß noch von damals wie ätzend das sehr sehr häufige Händewaschen für mich war. Grade im Winter werden die Hände dadurch rissig und wund. Das tut nur unnötig weh und sieht blöd aus.

Kommentar von Max7777777 ,

Dankeschön, du bist mal kein -Rauchen ist schlecht Besser Wisser-

Kommentar von Rockige ,

Nun ja, du weißt es und ich weiß es .... wozu also noch groß darüber lamentieren?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin, gesund, rauchen, 174

Hallo Max! Lass es einfach. Deiner Lunge geht es wie den Fingern aber da ist es viel gefährlicher und die kannst Du auch nicht schrubben.  Leider merkt man fast immer zu spät dass man süchtig ist oder wird und die Folgen sind sehr oft dramatisch. In Deutschland sterben jährlich fast 50.000 Menschen alleine an Lungenkrebs. Nicht alle aber fast alle Raucher. Also in 20 Jahren 1 Million!!! Übrigens ist es zwar hauptsächlich das Nikotin was süchtig macht aber andere Inhaltsstoffe wie Teer sind wesentlich gefährlicher und potentiell eben tödlich.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Kommentar von Max7777777 ,

Ich danke dir für deinen Rat. Und ja ich so abhängig vom rauchen das ich schon lachen muss. Außerdem hält geräuchert länger und der Weg muss asphaltiert sein, damit der Tod nicht stolpert.

Kommentar von ghasib ,

Die selbstgedrehten sind ohne Filter. Leute die die rauchen haben meist gelbe Finger. Zitrone damit soll es weggehen. Probiers mal

Kommentar von Max7777777 ,

Geht auch so mit einem Schwamm, Zitrone bringt nicht mehr

Antwort
von 13174, 181

Ich hatte "früher" das selbe Problem. Allerdings auch nur bei selbstgedrehten. Ich denke es liegt an den Papers. Die sind einfach zu dünn am Filter und deshalb kommt es zu den verfärbungen. Weiß nicht ob es mittlerweile bessere gibt, habe damals zum Stopfen gewechselt da hatte ich keine Probleme mehr.

Aufhören wäre natürlich das gesündeste ☺

Kommentar von Max7777777 ,

Danke und haste recht.

Kommentar von 13174 ,

Danke ☺

Kommentar von Rockige ,

Bei entsprechendem Konsum kann es auch bei fertig gekauften Zigaretten passieren (leider).

Kommentar von 13174 ,

Ich geb zu ich habe recht viel geraucht, rauch auf jetzt noch aber hatte nur von selbstgedrehten gelbe Finger bekommen. 

Die "fertigen" und auch die Hülsen zum stopfen sind am Filter ja mit verstärktem Papier. 

Nehme aber an das das bei jedem Unterschiedlich ist. Kommt wohl wie alles auf den Mensch und vor allem auf die Beschaffenheit der Haut an. 

Antwort
von schelm1, 86

Gut soweit!

Frage wie lange dauert das Schrubben Deiner Lungen, bevor man an Krebs elend eingeht?

Kommentar von Max7777777 ,

Danke ;)

Antwort
von rosenstrauss, 172

entweder damit leben oder mit dem rauchen aufhören

Kommentar von Max7777777 ,

Das hilft mir nicht weiter.

Antwort
von Brutzelbaeer, 119

weniger rauchen:))

Kommentar von Max7777777 ,

Auf die Antwort hab ich gewartet, das mir das noch keiner vorher gesagt hat.

Kommentar von Brutzelbaeer ,

😂

Antwort
von Raketenbaum, 146

Mit dem Müll einfach aufhören! Bekämpft Symptom und Ursache gleichermaßen und dein Geldbeutel/Gesundheit und auch Umfeld wirds dir danken!

Kommentar von Max7777777 ,

Hasste recht: es ist Müll, es ist ungesund, ich kann's mir leisten und du hast mir nicht geholfen....

Kommentar von Lollyyy98 ,

Schön du kannst es dir leisten! Aber die Behandlungen für die großen Gesundheitschäden die du evtl später bekommst musst du auch miteinplanen

Kommentar von Raketenbaum ,

Und die Mehrkosten der Krankenkassen für die Behandlungen dürfen dann auch die Nichtraucher zahlen in Form von höheren Beiträgen...

Finde das Kippen noch teurer werden müssten und im Preis ein gewisser Betrag dem Gesundheitssystem zugute kommen sollte.


Kommentar von Inkonvertibel ,

Hey Raketenbaum, es ist wissenschaftlich erwiesen, das Raucher nach Krankheiten schneller wieder aufstehen und arbeitsfähig sind. Außerdem rauchen viele Ärzte,und Krankenschwestern. Warum wohl?

Helmut Schmid hat übrigens auch geraucht. Und eyh, würden alle Raucher ab sofort mit dem rauchen aufhören, hätte unser Land ein großes Problem LG Inkonvertibel

Kommentar von Max7777777 ,

Genau denkt an die wirtschft

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community