Frage von maximycat, 25

Bekomme nie meine eigenen Sachen immer das von großer Schwester und ich mag das nicht. Was kann ich dagegen tun?

hy Ich habe meine Zimmereinrichtung, meine Kleidung, das Fahrrad, Mopedhelm, Kochkleidung für die Sschule und noch vieles mehr von meiner Schwester. Ich habe genau 2 Jeans und ein paar T Shirts die ich mir selbst ausgesucht habe der rest ist von meiner großen Schwester! Ich hasse das. Die Zimmereinrichtung gefällt mir nicht mal und meine Mutter weigert sich mir neue bzw. neue EIGENE Kleidung zu kaufen. Was kann ich dagegen tun das ich auch mal eigene Sachen bekomme? Danke schon mal vorerst

Antwort
von Sisalka, 8

Kann ich mir gut vorstellen, dass das nervig ist. Hat deine Mutter gesagt, warum sie dir so wenig eigene Sachen kauft, es könnte doch sein, dass es eine Geldfrage ist.

Du könntest auf jeden Fall mal mit ihr reden und ihr sagen, warum es dir so wichtig ist auch mal was ganz eigenes zu haben. Biet ihr an Jobs für sie zu übernehmen und dir so ein bisschen eigenes Geld zu verdienen. Du könntest dir auch Klamotten zu Geburtstag oder Weihnachten wünschen.

Sollte es aber erst mal beim Abgelegten bleiben, dann werde erfinderisch. Das Tshirt der Schwester sieht schon ganz anders aus, wenn es statt weiß gelb oder leuchtend grün ist oder orange Streifen hat (Farbe gibts billig im Drogeriemarkt), mit Strass geschmückt ist (ebay, deine Mutter hilft vielleicht das richtige für dich zu ersteigern, oder die große Schwester?). Oder du raffst Ärmel, Röcke oder Hosenbeine - Nähzeug habt ihr sicher zuhause. Das kostet nicht viel und braucht hauptsächlich Fantasie - und du trägst dann komplett einmalige Sachen die außer dir niemand hat!

Auch in deinem Zimmer kannst du einiges machen. Ein alter Tisch, ein paar deiner Lieblingsbücher oder Comics, Tapetenkleister und Bootslack - und schon hast du mit Decoupage (wie's geht findest du bei Youtube) ein einmaliges Stück. Geht auch mit anderen Stücken wie Schrank oder Bett. Oder einfach anmalen, Wandfarbe im Baumarkt kostet nicht die Welt, gut abschmirgeln, malen und fertig. Auch der Sperrmüll ist wunderbar um ganz eigene Sachen zu finden - und es macht Spaß.

Antwort
von bumbettyboo, 8

Ich find sowas auch nicht gut. Im Baby und Kleinkindalter kann man das noch machen, aber ich finde jedes Kind sollte seine eigenen Sachen haben dürfen um seine eigene Persönlichkeit unterstreichen zu können.
Setz dich nochmal mit deinen Eltern zusammen und sage Ihnen, dass du gerne deine eigenen Sachen haben möchtest, in denen Du dich wohlfühlen kannst und die Dir gefallen.
Haben Sie dir einen Grund genannt warum das so ist?
Ansonsten schau mal, ob es etwas gibt (weiß jetzt nicht wie alt du bist) wo du schonmal stundenweise aushelfen kannst, oder babysitten etc.Das Geld sparst Du dir dann und dann kannst Du dir deine Sachen selber kaufen.

Kommentar von maximycat ,

bin 14 und meine eltern finden das mir die klamotten von meiner schwester gut stehen usw... das mit dem zimmer sagen sie ist unnötig denn die möbel passen genau in mein zimmer (mein zimmer ist mittelgroß mit großer fensterfläche) und das neue mbel unnötig seien...

Kommentar von bumbettyboo ,

Da darfst du zumindest babysitten... naja was sie finden ist zwar nicht unwichtig, aber deine Bedürfnisse sollten auch ernst genommen werden. Wie gesagt, sprich nochmal mit Ihnen. mehr kann ich dir da auch nicht raten. Ich hatte sone Situation nie und ich als Mama sehr das halt auch einfach anders

Antwort
von Greta1402, 7

Jobben gehen und dir Sachen leisten .

Antwort
von Flyxt, 8

Das ist sicher ätzend. Haben Deine Eltern vielleicht keine Kohle? Im Ernst: Da gibt es vielleicht Dinge, die es zu bezahlen gilt, von denen Du nichts weißt. Frag doch mal nach! Denke Dir auch ein paar Alternativen aus (z.B. Ebay Kleinanzeigen für coole Möbel, etc.)

Antwort
von chrisi565, 7

Indem du das deinen Eltern sagst und dich mit Ihnen darüber ausredest

Antwort
von kunibertwahllos, 7

Eignes Geld verdienen , Ein klärendes Gesräpch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community