Frage von FernsehGraf, 93

Bekomme nicht meine bestellten Mbit/s?

Habe heute meine Fritz Box bekommen mit bestellten 100 Mbit/s, anschließen & Installation klappte alles super, jedoch bekam ich von den 100 Mbit/s nur 35-40. Die Box steht im selben Stockwerk wie mein PC, wie kann das sein? Anbieter ist Kabel Deutschland. Meine Mutter, bekommt unten mit ihrer Fritz Box 101 Mbit/s.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Thorsten667, 30

Du redest von Empfang über WLAN.

Ich bin sicher, daß KD den bestellten Speed liefert und dieser über LAN auch da ist.

Hat deine Mama das gleiche Produkt und auch eine gleiche FritzBox so sind dort schonmal einige Fehler auszuschliessen bevor man ne unberechtigte Welle Richtung KD schiebt ;-)

Werden beide FritzBoxen in ihrer Werkseinstellung betrieben so haben sie schonmal die gleiche SSID und funken unter Umständen auf dem gleichen Kanal.

Desweiteren hat man den vollen Speed über WLAN auch nur wenn die gesamte Peripherie diesen Speed auch unterstützt - das ist nur der Fall wenn hier der "n" Funkstandard zum Einsatz kommt. Und zwar volles N300 und nicht N-lite mit 150 welches praktisch dann auf ca. 75 kommt.

Mit älteren Geräten welche nur "b und g" können ist der max. Speed dann bei ~28.

Du solltest also in die Konfiguration deiner FritzBox gehen, dort erstmal die SSID ändern, damit unter der gleichen SSID nicht zwischen 2 Boxen gewählt werden kann.

Danach mal auf der Übersichtsseite der Netzwerke schauen was so alles in der Nachbarschaft funkt und wie stark - da dann evtl. manuell einen Kanal wählen der 3 Kanäle von den stärksten Nachbarn weg ist - und vor allem weit weg ist von Mamas Box im gleichen Haus ;-)

Kommentar von asdundab ,

Des Weiteren wäre der Standart der Netzwerkkarte/Stick des PCs insteressannt.

Kommentar von Thorsten667 ,

Das war mit "...hat man den vollen Speed über WLAN auch nur wenn die gesamte Peripherie diesen Speed auch unterstützt..." gemeint ;-)

Kommentar von FernsehGraf ,

Also so gut kenn ich mich jetzt da auch nicht aus, wie kann ich denn die SSID ändern? Muss ich da auf Fritz.Box/ gehn? 
Weil als ich vorhin meine Fritz Box angeschlossen hab, war auf meinem PC/Handy wirklich nur eine Fritz Box angezeigt worden (Meine). Die Fritz Box meiner Mutter wurde nämlich auch immer angezeigt. 

Kommentar von asdundab ,

Die SSID kannst du über das Webinterface der Fritzbox ( http://fritz.box bzw. http://192.168.178.1 ) ändern. Um dem 2,4 und 5 GHz Band verschiedene Namen zu geben, musst du vorher den "Experten-Modus aktivieren.

Antwort
von asdundab, 39

Der Verlust kommt bei dir vermutlich über WLAN. Dafür kann Vodafone nichts. Schließe den PC testweise per LAN an (oder Handy in ca. 1 Meter Entfernung) und mache damit einen Speedtest. Wenn du hier Werte höher als 80 MBit/s erhälst, kannst du mal als Alternative zu WLAN Powerline probieren; sonst müsstest du ein Kabel legen.

Kommentar von FernsehGraf ,

Habe mir mal einen Fritz Box Repeater bestellt, wenn das auch nichts ändert, geht alles zurück. 

Kommentar von asdundab ,

Was heißt alles? Ging es früher besser? Den Repeater musst du ungefähr auf halber Höhe installieren.

Kommentar von asdundab ,

Wenn es mit dem Router eines anderen Providers besser ging, kannst du diesen u.U. als Accesspoint hinter die Fritzbox schalten.

Kommentar von FernsehGraf ,

Habe jetzt mein Handy daneben gelegt und hatte 98 Mbit/s im download, 6 im Upload & Ping war 13.

Kommentar von asdundab ,

Dann hat Vodafone seine Pflichten erfüllt (volle Leistung liegt an), für die Übertragung zwischen Router und PC bist du selbst zuständig.

Kommentar von FernsehGraf ,

Juup, hab den Repeater jetzt mit einem Lan Kabel an den PC angeschlossen und die 100 Mbit sind da.

Antwort
von DatSchoof, 47

Das liegt daran, dass Dir Dein Anbieter in der Regel keine 100 Mbit/s garantiert. Du hast bestimmt im Vertrag stehen, dass es bis zu 100 Mbit/s sind. Denn meistens hängen an Deinem Verteiler  nicht nur Du, sondern auch noch andere Haushalte und wenn alle gleichzeitig surfen, dann hat das Einfluss auf die Übertragungsrate. Schau mal, ob Du gleichmäßig schlechten Empfang hast, oder ob Du zu anderen Zeit einen besseren Empfang hast. Wenn ja, dann liegt es an dem was ich gerade gesagt habe.

Aber natürlich kannst Du auch prüfen, ob Du einen besseren Empfang erhalten kannst, weil vielleicht irgendwas das Signal stört. Dazu wäre es am Besten, wenn Du die Box einmal ganz nah an den PC bringst, oder umgekehrt. Wenn Du dann die gleichen Übertragungsraten hast, dann liegt es eindeutig nicht an Dir. Ansonsten können tragende Wände, Netzteile und dergleichen das Signal stören.

Kommentar von asdundab ,

Ma Router liegen 100 MBit/s an.

Antwort
von flyingswaghetti, 64

Wenn du dir ne box mit 100000Gbit/s kaufst hilfts auch nichts weil die Box nunmal an ein Kabel angesteckt ist das unter deiner Strasse verläuft. Da in Deutschland nunmal diese Kabel Recht alt sind haben die auch nicht viel drauf.

Du hast folgende Möglichkeiten:

  1. VIEL Geld investieren und ein neues Kabel legen lassen (100.00€)
  2. Dich bei Kabel Duschland beschweren
Kommentar von FernsehGraf ,

Klar, aber meine Mutter bekommt unten in ihrer Eigentumswohnung, mit ihrer Fritz Box 101 Mbit/s 

Kommentar von flyingswaghetti ,

Dann würde ich Fritzbox anrufen und fragen was du machen kannst. Sollten warscheinlich Kunden-service haben...

Antwort
von christi12345, 56

Pech... im Vertrag steht immer: "bis zu 100 MBits/s"

Da hilft nur den Anbierter kontaktieren, vielleicht können die das noch was machen oder den Anbieter wechseln

Kommentar von FernsehGraf ,

Ja find ich ne' Frechheit, meine Mutter bekommt unten mit ihrer Fritz Box 101 Mbit/s

Kommentar von christi12345 ,

das hättest du vielleicht oben reinschreiben können, dass schränkt den Fehlerbereich schonmal auf dein Haus ein

Kommentar von FernsehGraf ,

Habs noch dazu geschrieben. 

Antwort
von Peppie85, 20

besorg dir lieber ein anständiges lankabel. dann bist du alle sorgen los.

lg, Anna

Kommentar von FernsehGraf ,

Das Lankabel müsste aber ungefähr 10m lang sein :D 

Kommentar von asdundab ,

Ich hab hier noch LAN Kabel mit 50 Metern Länge rumliegen.

Antwort
von tactless, 45

Und jetzt? Warum wendest du dich nicht an Kabel Deutschland? 

Antwort
von Cephalothorax, 28

Wenn es mit Kabel genauso langsam ist, dann kannst du reklamieren.

Kommentar von FernsehGraf ,

Sehe ich auch gar nicht ein, ein Lan Kabel durch die Wohnung zu legen & es dann jedes mal von PC in z.B. PS4 zu stecken. 

Kommentar von asdundab ,

Für letzteres gibt es Switches.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community