Frage von Segnbora, 2.745

Bekomme neuerdings Spammails mit Korrekter Angabe meines vollständigen Namens, Adresse und Telefonnummer?

Hallo zusammen,

ich habe bisher zwei "verstörende" Spammails bekommen. In beiden Mails war mein vollständiger Name sowie meine korrekte Adresse genannt, einmal meine richtige Festnetznummer dazu und einmal eine Handynummer, die mir vor Jahren mal gehört hat.

in einer ging es um einen Job ( ja ja Geld weiterleiten und 20 Prozent Provision behalten) und die andere war eine scharf formulierte Mahnung von 1 & 1 Media mit Anhang einer zip-Datei

Hab natürlich alles gelöscht, ABER

WTF woher haben die meine richtigen Daten??

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Chiarissima, 2.669

Die Daten hast du vermutlich irgendwann mal in einem Onlineshop eingegeben, dessen Daten gehackt wurden. Das ist auch schon bei Amazon passiert und gar nicht so ungewöhnlich.

Antwort
von BiggerMama, 2.560

Es macht gar keine Sinn, sich Gedanken darüber zu machen, woher die Deine Daten haben. Du bist nicht die Einzige. Viele Firmen leben von Datenweitergabe.

Sei doch darüber froh, dass sie offensichtlich nur Deine alte Hanynummer haben! Reg Dich aber auch nicht auf, wenn irgend wann mal einer mit der aktuellen Handynummer rüberkommt.

Wichtig ist, dassDu Dich einfach nicht beeinducken lässt. Lösch die Dinger, ohne sie zu lesen!

Antwort
von sagenspielt, 2.447

Man kann so Daten einfach im Internet kaufen ... kann sein das es davon stammt...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community