Frage von Ilaria170893, 62

Bekomme meine Periode nicht, fühlt sich aber so an.?

Ich habe schon immer keine Pille vertragen, bin inzwischen 22 Jahre alt und habe es noch mal aus Liebe zu meinem Freund probiert mit der Pille, weil dauerhaft mit Kondom ja auch eher blöd ist. Nun habe ich die Pille aber nur einen Tag bekommen, weil ich mich dann wieder davon übergeben musste. Versuch war es wert. Es geht darum, dass ich normalerweise meine Periode jetzt am Dienstag hätte bekommen müssen, seit Montag fühlt es sich so an, als ob sie kommen würden, hab auch Unterleibschmerzen, jedoch nur in Schüben. Ganz besonders morgens und abends und zwischendurch mal. Ist es normal, dass es sich jetzt wegen einem Tag Pille so dermaßen verschiebt? Vielen Dank für eure Hilfe! Ilaria

Antwort
von LonelyBrain, 41
  • Sprich sofort mit deinem Frauenarzt darüber

  • Es gibt viele weitere hormonfreie Verhütungsmethoden neben dem Kondom wie zum Beispiel der Kupferkette - die werde ich mir wohl auch nächstes Jahr einsetzen lassen!
  • Du verträgst eben keine Hormone - das ist nicht schlimm du musst einfach nur auf hormonfreie Methoden umsteigen

Guck mal hier: http://www.verhueten-gynefix.de/ dort ist alles genauestens erklärt.

Suche dir auf der Homepage einen Arzt in deiner Nähe und lass dich dort nochmal beraten! :-)

Antwort
von MissRatlos1988, 31

Es gibt auch andere Verhütungsmethoden außer Pille und Kondom. Vielleicht wäre das Stäbchen oder die Spirale eine alternative?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten