Frage von LeviJuuzou, 43

Bekomme Kontaktlinsen nicht ins Auge?

Hey na,

also, ich habe mir vor ca. 2 Wochen circle lenses von Pinky Paradise zugelegt. Nur leide ich an dem Problem, dass ich sie einfach nicht hinein bekomme. Ich weiß ja nicht, eventuell bin ich zu inkompetent oder was weiß ich, aber mein oberes Augenlid fängt an zu "zucken", wenn sich die Linse dem Auge nähert - das führt dann dazu, dass ich die Kontaktlinse überall, nur nicht ins Auge, bekomme. Gibts da irgendwelche Tipps oder muss ich irgendwas beachten? Nach ein paar Stunden des Probierens, bin ich dann doch irgendwie verzweifelt. :')

Vielleicht kann mir hier irgendjemand helfen? c:

  • Sophia
Antwort
von pingu72, 17

Am Anfang ist das völlig normal. Der Gedanke sich aufs Auge zu fassen ist beängstigend. Ich habe mich dann immer auf ein Gedicht konzentriert um mich abzulenken..  Halte mit dem Daumen das untere und mit dem Zeigefinger das obere Lid gut fest. Schaue woanders hin, nur nicht auf den Finger! Der Rest ist übungssache... Glaub mir, irgendwann lachst du darüber ;-)

Antwort
von Janabanana1968, 31

Versuch es erstmal mit einem Wassertropfen. Während du den ,,Fremdkörper" zum Auge führst solltest du im Spiegel nicht darauf achten, wie du die Linse einsetzt. Achte im Hintergrund des Spiegelbildes auf irgendein Detail, egal welches (Schrankknopf, Duschgel etc.). Führe einfach den Tropfen oder die Linse in dein Auge und konzentriere dich auf den Hintergrund. Außerdem solltest du dir bewusst werden, warum dein Unterbewusstsein die Linse in deinem Auge nicht zulässt. Bei meiner Mutter lag es daran, dass sie Angst hatte, dass sie die Linse nicht herausbekommt (was total unsinnig ist). Finde den Grund und löse das Problem :) Viel Glück und GlG

Kommentar von LeviJuuzou ,

Ich werds mal ausprobieren, danke c: 

Antwort
von hirschkartoffel, 21

Hey
Am Anfang ist das schwer.
Du musst das untere Augen Lied ein bisschen runter ziehen und das obere musst du versuchen Fest zu halten damit du nicht blinzelst dann nimmst du die Kontaktlinse auf den Finger und legst sie erst unten rein und dann klappt du sie ans Auge aber achte darauf dass du nicht blinzelst
Dann ziehst du das Augen Lied ein Stück nach unten, über die Linse und dann kannst du blinzeln und die Kontaktlinse rutscht automatisch an die richtige Stelle.
Es kann am Anfang sehr unangenehm sein und fühlt sich Ca so an wie als hättest du dir den Finger ins Auge gesteckt
Aber man gewöhnt sich schnell dran

Ps falls es nicht direkt klappt gib nicht auf. Ich habe am Anfang knapp 40 min für eine Linse gebraucht aber schon beim zweiten mal war ich schneller

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Kommentar von LeviJuuzou ,

WIE ich die Linse einsetzen soll/sollte, ist mir bewusst, nur wollen meine Augenlider nicht so ganz mitmachen 😅 Trotzdem danke für die Antwort! c:

Kommentar von hirschkartoffel ,

dann versuche sie fest zu haltem

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community