Bekomme keine Luft mehr!BITTE HILFE IMMER SCHLIMMER!?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vielleicht ist das psychisch... aber an deiner Stelle würde ich trotzdem zum Arzt gehen. Auch ohne deine mutter. Es ist immer besser wenn ein Arzt danach schaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Ahnung was das ist, aber du solltest mal zum Arzt gehen. Zunächst mal zum normalen Hausarzt, der wird dich dann an die richtige Stelle verweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du fünf Jahre lang damit leben konntest und schon mit Selbstdiagnosen anfängst, würde ich auf eine ganz klassische Hypochondrie oder einfaches Simulantentum tippen. Weißt du, ein vernünftiger Mensch wäre mit sowas längst zum Arzt gegangen, wenn es ach so schlimm wäre und die Lebensqualität so sehr einschränkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zuvertraeumt
10.01.2017, 14:42

du hättest es sicherlich besser gemacht, als du 11 warst....

0

Doc fragen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Arzt und mach dort einen Lungenfunktionstest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?