Frage von xwonderlaand, 37

Bekomme keine Luft beim Schwimmen [Schilddrüse]?

Hallo :) !

Ich habe eine Schilddrüsenunterfunktion (muss auch Tabletten nehmen) und mein Problem ist, dass ich beim Schwimmen relativ schnell keine Luft mehr bekomme.

(Daraus folgt, dass ich keine Abzeichen machen konnte/kann, die wir für den Schwimmunterricht in der Schule brauchen.)

Meine Frage wäre: Kann es sein, dass das irgendwie mit der Schilddrüse zusammenhängt?

Über eine Antwort würde ich mich freuen!

Antwort
von Suggababy, 37

Nein ich denke nicht, dass das Problem an deiner schilddrüse liegt. Erhlich gesagt habe ich dasselbe Problem und habe trotz allem mein Abzeichen locker hinbekommen und hatte solche Beschwerden nicht. Jedoch ist es ja von Mensch zu Mensch anderst. Falls es nicht besser werden sollte kannst du den Arzt ja mal fragen vielleicht weiß er was darauf. :)

Antwort
von Schuhu, 36

Da deine Schilddrüsenfehlfunktion ja behandelt wird, sollte die Schilddrüse überhaupt keine Probleme machen. Trainiere das Schwimmen - dann geht es besser.

Antwort
von David3103, 24

Ich habe selber eine Schilddrüsenunterfunktion - zwar nicht so schlimm, dass ich Medikamente nehmen muss, aber sie ist vorhanden - bin aber mit meiner Mannschaft auf Landes-/ teils Bundesebene im Rettungsschwimmsport.

Ich bezweifle also, dass es daran liegt. Ich vermute, du hast entweder nicht genug Ausdauer oder eine falsche Atmung.

Antwort
von kokomi, 28

eher an falscher atmung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten