Frage von Erlopa, 63

Bekomme ich zumindest eine Duldung wenn ich im 3 Monat schwanger von meinem Freund bin der unbefristetes Visum hat?

Ich bin im 3 Monat schwanger von meinem Freund er besitzt ein unbefristetes Aufenthalt. Ich selbst bin schon seit 13 Jahren hier und bekam nun eine ausreiseafforderung. Da ich in meinem Heimatland kein Beruf ausgeübt habe oder keine Schule gemacht habe . Werd ich mein Unterhalt nicht sichern können von meinem Kind auch nicht. Wir haben da nicht mal einen Wohnsitz. Oder wüssten nicht wohin ! 

Antwort
von BarbaraAndree, 47

Diese Frage kann dir nur der für dich zuständige Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin im Amt für Ausländerangelegenheiten beantworten. Es ist nicht hilfreich, wenn du hier eine Antwort erhältst, die völlig entgegengesetzt zu den gesetzlichen Bestimmungen steht. Gehe nach den Feiertagen zum Amt und erkundige dich dort.

Kommentar von Erlopa ,

Dankeschön. Ich habe schon einen Termin bei einem Anwalt . Bin selber hier seit 13 Jahren und auf einmal bekomme ich ein Brief mit ausreisepflicht da ich mein Visum nicht verlängert habe! Jetz weiß ich nicht wo mein Kopf steht. Ich bin seit 6 Jahren mit meinem Freund zusammen und die Rückkehr in mein Heimatland ist unmöglich. Ich könnte dort nicht mal für mich sorgen wie kann ich mit einem Baby da voran kommen ..ich kann nachts nicht schlafen und kaum aushalten bis Dienstag deshalb hab ich mal hier rumgeforscht 

Antwort
von stranac, 20

Wenn du deinen unterhalt nicht bestreiten kannst,musst dein freund einspringen sonst kannst du tatsächlich Ausgewiesen werden.

Antwort
von frodobeutlin100, 27

hat der Veter des Kindes ein Visum oder einen unbefristeten Aufenthaltstitel?

Kommentar von Erlopa ,

Er hat einen unbefristeten Aufenthalt und wurde hier geboren . Ich selber lebe hier seit 13 Jahren nun ist mein schulisches Visum abgelaufen und ich bekam per Post die ausreisepflicht und habe 4 Wochen Zeit um das Land zu verlassen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community