Frage von OpaCorsa, 31

Bekomme ich von tilidin 50 schlafstörungen?

Antwort
von GroupieNo1, 7

Nach über 10 Jahren Einnahme, penne ich regelrecht nach der Einnahme weg. Und ich schlage wie ein Stein, 12-14 Stunden sind da nicht selten wenn ich kann und man mich lässt.
Aber wenn ich 1-2 Stunden schlafe wäre ich prinzipiell wieder fit.
Schlafstörungen sind in ziemlich jeder Form bei tilidin gegeben. Einmal wie bei mir (bin in der Schule sogar beim Tafel abschreiben mit dem Stift in der Hand eingeschlafen) mein Mann hatte es vor vielen Jahren mal "ausprobiert" und wollte wissen was ich da nehme und konnte die ganze Nacht nicht schlafen und den Tag drauf war ihm wie Vollrausch.

Antwort
von wobfighter, 18

Ich nehme Tilidin 100 mg 3x am Tag. Das seit einem Jahr kontinuierlich. Am Anfang war ich müde und platt, konnte nur schlafen. Heute nur noch geredert und erschöpft aber kann nicht mehr einschlafen und habe eine Schlafstörung entwickelt.

Ich warte immer bis der Körper von selbst nicht mehr kann und schlafe dann ein mit 4-5 h Schlaf mehr geht nicht. Fühle mich immer wie nach ner Woche Dauerdisko.

Antwort
von offcllddstx, 21

Wirst müde davon

Und dadurch kann natürlich auch dein schlafrhythmus beeinflusst werden

Antwort
von huldave, 23

Das ist möglich, nicht jeder verträgt das. Letzte Sicherheit gibt dir ein Arzt

Antwort
von aribaole, 22

Warum lest ihr die Beipackzettel nie durch? Ja, dass ist möglich! 😈

Kommentar von wobfighter ,

Im Beipackzettel steht viel wenn der Tag nur lang genügend Zeit hätte.

Kommentar von aribaole ,

Nicht umsonst!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten