Frage von Sonic55, 52

Bekomme ich von Paypal durch den Käuferschutz mein Geld zurück?

Hallo,
Habe bei eBay Kleinanzeigen ein Handy gekauft. Dieser Account von dem ich es gekauft habe wurde wohl gehackt. Somit habe ich via Paypal irgendeinem Hacker sehr viel Geld überwiesen. Nun habe ich den Käuferschutz von Paypal aktiviert. Meine Frage: hat jemand Erfahrung mit sowas? Wie lang dauert es bis ich mein Geld wieder bekomme? Oder kann ich auch den Betrag den ich mit Visa bezahlt habe zurück buchen lassen?

LG  

Antwort
von juergen63225, 29

es gibt einige Voraussetzungen die mn einhalten muss um Anspruch auf Käuferschutz zu haben .. geht auch ohne Ebay Abwicklung.

Nur wenn eine Kaufabwickljng erfolgt ist, d.h, Adresse und Gegenstnd auch pp bekannt waren .. nicht wenn man die Funktion Geld an Freunde senden genutzt hat. 

Wenn die Bedingunen erfüllt sind, macht man einen Fall auf Artikel nicht erhalten  .. dann wird der Verkaufer aufgefordert Liefernachweis zu erbringen an die eingegebene Adresse und das Geld wrd solange "eingefroren" (damit sind die imer schnell)  

Kommentar von Sonic55 ,

Genau so ist es bisher auch abgelaufen. Habe Geld für Dienstleistung gesendet. Von dem Geld habe ich bisher aber noch nichts gesehen.

Antwort
von Glyphodon, 14

Hast du bei der Paypal-Zahlung die Kleinanzeigen-Nummer usw. angegeben?

10 Tage nach Eröffnung des Konflikts bei Paypal kannst du den Fall an Paypal übergeben und somit Käuferschutz beantragen.

Schau regelmäßig bei Paypal vorbei falls sie noch Fragen an dich haben.

Antwort
von maerry2, 32

Der PayPal-Käuferschutz schützt den Käufer, falls ein gekaufter Artikel nicht versandt wurde oder der gelieferte Artikel erheblich von der Artikelbeschreibung des Verkäufers abweicht, siehe hierzu Ziffer 4.

Sobald der Käufer einen Antrag auf PayPal-Käuferschutz gestellt hat, wird PayPal den Antrag prüfen und gegebenenfalls weitere Informationen von Käufer und Zahlungsempfänger anfordern, um eine Klärung herbeizuführen.

Alternativ kann der Antrag für Transaktionen, die auf der deutschen eBay-Website  getätigt worden sind, im eBay-Konfliktlösungscenter gestellt werden.

Ihr Anspruchsgegner für Ansprüche unter dieser Käuferschutzrichtlinie ist in allen Fällen die

PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A.
22-24 Boulevard Royal
L-2449 Luxemburg

Kommentar von ninamann1 ,

Ebay Kleinazeigen , nicht Ebay , das sind 2 verschiedenr Firmen

Antwort
von ninamann1, 26

Paypal trifft bei Ebay Kleinanzeigen   Einzel Fall Entscheidungen .Wie und wann , weiß keiner

Kreditkarten Zahlungen kann man zurückbuchen

http://www.kreditkarten.net/ratgeber/kreditkartenzahlung-stornieren-und-zurueckb...

Kommentar von Sonic55 ,

Mir wurde gesagt von Paypal, dass sie dem vermeintlichen Verkäufer eine Email schicken. Sollte der sich nicht melden, schaltet sich Paypal ein und bucht mir das Geld zurück und versucht mit dem in Kontakt zu kommen

Kommentar von ninamann1 ,

Das hört sich doch schon mal Gut an . Er meldet sich bestimmt nicht , er hat  4 Tage Zeit dafür

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community