Bekomme ich trotz BAföG Wohngeld bei einer schulischen Ausbildung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Erkundige dich diesbezüglich auch mal bei deinem zuständigen Berufsberater, der wird dir hierzu Auskunft geben können oder falls du einen guten Draht zu deiner Ausbilderin/deinem Ausbilder oder Kollegen hast, frage die mal, ob die einen Rat für dich haben.

Unter bestimmten Umständen übernimmt die Arge die Grundsicherung bzw. das Wohngeld.

lg, jakkily

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von glaubeesnicht
04.08.2016, 12:38

Wenn sie Bafög bekommt, gibt es kein Wohngeld etc. mehr.

0

Nein, denn auf Haushalte zu denen ausschließlich Personen gehören, die dem Grunde nach Anspruch auf BAB oder BAföG haben, ist das Wohngeldgesetz nicht anzuwenden (§ 20 Abs. 2 WoGG).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein , Bafögbezug schließt Wohngeldbezug aus .... deine Mutter/Vater wird dir Unterhalt zahlen müssen wenn es nicht reicht ... das KG bekommst du ja dann auch wenn du alleine wohnst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Bafög bekommst, hast du keinen zusätzlichen Wohngeldanspruch mehr. Der Mietkostenzuschuss ist im Bafög schon enthalten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?