Frage von Notch987, 29

Bekomme ich noch einen Wachstumschub?

Hi, bin (M) 16 Jahre alt und 173cm groß. Meine Eltern sind (W156cm Körpergröße und M181 Körpergröße) groß. Meine Freunde sind schon wesentlich größer als ich und ich mach mir schon sorgen ob ich überhaupt noch einen (großen) Wachstumschub bekomme... Kann mir wer helfen?

Antwort
von kami1a, 15

Hallo! Es wird noch etwas kommen.  Erst mit 20 oder 21 verknöchern die Wachstumsfugen ( Epiphysenfugen). Und man wächst in Schüben. Wann diese eintreten ist individuell verschieden und hängt auch wieder von genetischen Faktoren ab. 

Übrigens - Tom Cruise misst 1,70, an dem bist Du jetzt schon vorbei.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort
von wilees, 14

Als Anhaltspunkt:

http://www.onmeda.de/selbsttests/wachstumsrechner.html

http://www.familie.de/gesundheit/wie-gross-werde-ich-groessenrechner-541109.html

Wie groß ein Kind wird, hängt von der Körpergröße der Eltern
ab. Einen ungefähren Aufschluss über die wahrscheinliche Körpergröße
Ihres Kindes im Erwachsenenalter können Sie deshalb auch mit einer
einfachen Faustregel errechnen:

Für Jungen:

Körperendgröße des Kindes =
(Körpergröße der Mutter + Körpergröße des Vaters + 13) : 2

Antwort
von LoveNature88, 13

Die Körpergröße ist abhängig von den Genen, in den meisten fällen hört man mit 18-25 Jahren auf zu wachsen.Haare, Haut und Nägel wachsen bis man stirbt, und dann auch noch etwa 1-1 1/2 Stunden danach. Mit 16 hatte mein Bruder seinen größten Wachstumsschub :) Also keine Sorge .

Antwort
von verwirrtesmausi, 7

bist genau zurecht! denk nicht länger drüber nach

Antwort
von bigsmiley786, 15

ich bin w fast 17 und nur 1,54m groß. also sei einfach stolz mit und über deine Größe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten