Frage von nummer12345678, 38

Bekomme ich Muskelkater, wenn ich Fußball spiele?

Hallo. Ich trainiere seit 1-2 Wochen im Fitnessstudio. Ich bekomme immer wieder Muskelkater. Ich mache auch Kniebeugen und irgendwann müsste ja mein Körper kein Muskelkater bekommen. Wenn ich aber Fußball spiele bekomme ich dann auch keine Muskelkater, weil ich Kniebeuge mache? Oder werde ich Muskelkater bekommen? Habe seit paar Monate nicht mehr Fußball gespielt. Danke :-)

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Muskelkater, Oberschenkel, trainieren, 12

Hallo!

irgendwann müsste ja mein Körper kein Muskelkater bekommen.

So ist es. Man kann einen Muskelkater kaum verhindern aber wesentlich linder ausfallen lassen wenn man das Training neuer Muskelgruppen mit einem kleinen Pensum angeht und dann von Training zu Training steigert. Aber : Nur in / an einem Muskel dessen Qualität einem Training (noch ) nicht gewachsen ist entsteht ein Muskelkater. 

Oder werde ich Muskelkater bekommen? 

Wirst Du ganz sicher.Du hast über 600 Muskeln und viele davon wirst Du beim Fußball brauchen aber im Studio nicht trainiert haben. 

Aber trainierte Oberschenkel sind sehr wichtig, alles Gute.

Antwort
von eternity55, 26

Muskelkater bekommst du, wenn du deine Muskeln über- oder fehlbelastest. Das du vom Training im Fitnessstudio immer noch welchen bekommst, bedeutet, dass du immer noch zu hoch dosierst. Und beim Fußball entstehen ganz andere Belastungen als beim Krafttraining. Also besteht auch wieder die Möglichkeit für Muskelkater.

Antwort
von 19hundert9, 22

1.Kommt es drauf an wie intensiv du das Fußballtraining gestaltest und 2. beanspruchen Kniebeugen nicht die selben Muskeln wie das Fußballtraining.

Antwort
von pikachulovesbvb, 20

Hi,

da Kniebeugen nicht alle Bereiche das Fußballspielens abdeckt (Schnelle Richtungswechsel, Adduktoren, Abduktoren) wirst du wohl Muskelkater (Je nach Intensität) bekommen. 

Aber Muskelkater ist nichts schlechtes, es reißen feine Muskelpartien, wachsen aber stärker nach --> Muskelkater ist meistens ein Fortschritt im Workout.

Kommentar von eternity55 ,

Das Muskelkater das Muskelwachstum anregt, ist ein uralter falscher Mythos.

Antwort
von DODOsBACK, 10

Selbst Bundesligaprofis kriegen Muskelkater, wenn sie an ihre Grenzen gehen. Und im Mannschaftssport muss man das - da kannst du nach dem zwanzigsten Sprint nicht einfach aufhören, weil du dein "Soll" erfüllt hast!

Antwort
von cirius666, 15

Geh in die beinpresse und schenkelspreizer
Für Wade langhantel in Nacken und auf die Zehenspitzen immer wieder stellen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community