Frage von purpurelefant, 77

Bekomme ich mit 21J einen Kredit in Höhe von 30000€?

Hallo liebe User, ich bitte um euren Rat... Meine Ausbildung habe ich im Januar erfolgreich absolviert. Habe einen unbefristeten Vertrag und ein Einkommen von 1350€ netto im Monat. Wohnen tue ich Zuhause und bin eher ein Stubenhocker, was nicht bedeutet das ich nur Zuhause rumsitze, sondern eher weniger Feier als andere in meinem alter. Nachdem mein Auto den Geist aufgegeben hat "Ford Focus bj 2006" möchte ich mir nun was größeres anschaffen. Der neue wagen würde 29900 Euro kosten, und eine monatliche rate von 350euro betragen. Ich wohne noch Zuhause und steuere monatlich Haushaltsgeld bei. Habe ansonsten keine schulden bis auf meinen Handy Vertrag. Meine abschließende frage ist, würdet ihr so einen großen Schritt machen, und würde die Bank einem 21 jährigen einen Kredit genehmigen?? Danke

Antwort
von Dunkel, 74

würdet ihr so einen großen Schritt machen...

Sicherlich nicht! Warum sich ohne Not für einen Luxusgegenstand verschulden. Noch dazu in der Höhe. Rechne mal durch wie lange du abzahlen müsstest bis die Karre dir endgültig gehört. Da kannst du die Karre danach direkt beim Verwerter auf den Hof stellen ;)

Und denke mal einen Schritt weiter. NOCH wohnst du bei deinen Eltern und bist wenig unterwegs und könntest dir die Raten problemlos leisten. Kannst du garantieren dass das in einem oder zwei Jahren auch noch so ist?

Nur mal gesponnen: Du findest eine Freundin und ihr wollt viel gemeinsam unternehmen. Nach einem Jahr läufts richtig gut und ihr wollt zusammen ziehen. Dann kommen Möbel, Miete, weitere Fixkosten und in der Freizeit ggf. Clubbesuche, Kino, Urlaube, schick essen gehen, Kurztrips, kleine Aufmerksamkeiten usw...  Das sind alles ganz tolle Dinge, aber leider nicht ganz günstig. Willst du auf das alles verzichten oder dich permanent einschränken müssen, nur weil du dir jetzt einen Autokredit ans Bein bindest?

Weiter würde ich noch an die Themen Krankheit und Arbeitslosigkeit denken. 


 ... und würde die Bank einem 21 jährigen einen Kredit genehmigen??

Denke schon, dass das klappt. Aber Bonität ist ein höchst individuelles Thema. Da führt wohl kein Weg an einem Besuch bei der Bank deines geringsten Misstrauens vorbei.

Antwort
von JTKitzel, 19

Kann ich dir als Kreditentscheider bei einer Bank relativ einfach beantworten: Nein, wird nicht klappen. Bzw. wenn es eine Bank macht, dann solltest du das Angebot nicht annehmen.

Begründung:

Bei einer Kreditsumme von 30.000€ und einer Kreditlaufzeit von 7 Jahren (was bei einem Auto eigentlich zu lange ist) läge deine Rate bei ca. 390€ bei einer Volltilgungsvariante - also feste Rate ohne Schlussrate. 390€ stellen bei deinem Einkommen ca. 30% des monatlichen Nettos dar. In Deutschland spricht man ab ca. 30% Rate-Einkommen-Verhältnis von einer drohenden Überschuldung. Warum? Weil bei einer derart hohen Rate in Verhältnis zum Einkommen selbst kleinste Negativereignisse (andere wichtige Sache geht kaputt, die sofort ersetzt werden muss, kurze Arbeitslosigkeit, ....) den Kreditnehmer sofort aus der Bahn werfen können.

Bei deinem Einkommen würde ich zusehen, die Rate nicht über 150€ - also etwas über 10% Rate-zu-Einkommen-Verhältnis kommen zu lassen. Damit kriegst du ein "normales" Auto gut finanziert, zum Beispiel einen guten Gebrauchten, was in deinem Alter wirtschaftlich deutlich sinnvoller ist.

Mach dich nicht unglücklich mit einem derart hohen Kredit in diesem Alter. Das passt weder zur Lebenssituation, noch lässt es dir viel Spielraum, wenn du deine nächsten Schritte machen möchtest, zum Beispiel eigene Wohnung.

Antwort
von Interesierter, 57

Oha, ein Nettoeinkommen von 1350 € ist nicht wirklich viel. 

Um das Auto abzubezahlen, müsstest du je nach Zinssatz wohl rund 8 Jahre Raten zahlen. Ohne Eigenkapital wird das kaum eine Bank machen, da das Auto als Sicherheit den offenen Kreditbetrag nicht abdeckt. 

Weiter solltest du dir die Frage stellen, ob du dich wirklich so weit knebeln lassen willst. 

Ich denke mal, du wirst irgendwann ausziehen und auf eigenen Beinen stehen wollen. Da wäre ein solcher Auto-Kredit ein gewaltiger Klotz am Bein. 

Antwort
von Antitroll1234, 58

 Der neue wagen würde 29900 Euro kosten, und eine monatliche rate von 350euro betragen

Du würdest dafür fast 8 Jahre benötigen den Kredit abzuzahlen, ein seriöser Kreditgeber wird dies gleich im Vorfeld für ein Fahrzeug ablehnen.

Dein Einkommen ist nicht ausreichend für einen Autokredit in dieser Höhe, kauf dir doch lieber ein Fahrzeug welches zu deiner Einkommensklasse passt.

Antwort
von Schnoofy, 37

Was mich an Deiner Frage etwas erstaunt ist, dass Du offensichtlich noch keine konkrete Kreditzusage hast, Du dennoch von einer monatlich Zins- und Tilgungsrate von 350, Euro ausgehst.

Das halte ich für ziemlich optimistisch, es sei denn, Du findest einen Finazierer der einen über ca. 8 Jahre laufenden Kredit vergibt. Realitisch halte ich eine moantliche belastung von rd. 500 Euro für denkbar.

Jede Bank würde unter den gegebenen Voraussetzungen auf den Abschluss einer Vollkaskoversicherung bestehen.

Dazu kommen Kosten für Steuern, Wartung, Treibstoff und Rücklagen für Reparaturen.

Ich denke, Du solltest Deine Rechnung noch einmal überdenken, auch unter der Berücksichtigungm dass Hotel Mama keine Dauerlösung ist sondern irgendwann der Wunsch nach den eigenen vier Wänden aufkommt.

Kommentar von purpurelefant ,

Hi schnoofy vielen Dank für deine Antwort. Zunächst hast du vollkommen recht natürlich gehe ich hier etwas zu optimistisch an die Sache. Jedoch war ich bereits zum kaufgesrpäch dort und der Händler hat mir diese Rechnung auf den Tisch gelegt. Nach 5 Jahren hätte ich eine Schlussrate in Höhe von 15k. Diese könnte ich entweder direkt zahlen oder weiter finanzieren.

Kommentar von Schnoofy ,

Du weißt, dass Du in 5 Jahren bei mtl. 350 Euro insgesamt 21.000 Euro für den Kredit gezahlt hast?

Antwort
von Feldschwarz, 32

keine gute Idee.. echt nicht.. im Endeffekt versenkst du das Geld, denn wenn der Kredit abbezahlt ist, ist die Karre nicht mehr viel wert und du fängst von vorne an..
Was bekommst du an Gegenwert dafür? Du darfst mit einem Wagen herumfahren, der dir nicht gehört.. lass was damit sein, Reparaturen sind dann auch teuer, überlege dir das nochmal

Antwort
von CharaKardia, 77

Überleg mal, ob du noch länger daheim wohnen willst oder nicht. Die Abzahlungen werden bleiben, aber irgendwann bist du einfach zu alt für Hotel-Muddi.

Ich kann mir schon vorstellen, dass der Kredit bewilligt werden könnte, immerhin wäre ja ein Gegenwert vorhanden. Aber bedenke mal, dass der Kredit beim Zurückzahlen dann kene 30k mehr kostet.

Schau doch mal nach einem Vorgängermodell oder einem ähnlichen gebrauchten. Bei deinem Verdienst würde ich keinen teuren Neuwagen anschaffen :(

Antwort
von BerlinEastside, 68

Ich kann mir schon vorstellen, dass du unter Umständen den Kredit bekommst.

Aber ich würde das nicht machen. Schon gar nicht für ein Auto. 30000€ sind viel Geld, bei deinem Einkommen. Natürlich kannst du jetzt die Rate problemlos aufbringen.

Aber was passiert wenn du arbeitslos oder krank wirst? Was passiert wenn du ausziehen willst/musst? Miete, Nebenkosten, Kaution, Möbel......

Wenn du mich fragst gehst du ein zu hohes Risiko ein. Und du bindest dich sehr lange finanziell an ein Auto.

Ich würde das nicht tun. 

Antwort
von DerDanda1, 72

Willst du wirklich über 7 Jahre dein Auto abbezahlen?
Vielleicht solltest du erstmal ein günstigeres nehmen
Bezweifle auch dass der Kredit so einfach wird
Entweder teuer oder einen Bürgen bzw Sicherheit, die aber vielleicht das Auto selbsg darstellt
Also versuchen viel Glück ;)

Antwort
von Ralph452, 15

Hallo, Es gibt zwei Gründen zum Nein sagen erstens die Bank genehmigt dir kein Kredit in der Höhe mit den Einkünften , da du keine Krediterfahrung hast ....außerdem kannst du nicht davon ausgehen das du in der kompletten Laufzeit zu Hause wohnst , daher musst du irgendwann auch einmal Miete bezahlen , Wohnungseinrichtung haben usw. Ausserdem ist eine Finanzierungsrate eines Autos nicht alles Versicherung , Steuer , Betriebskosten gehören monatlich kommuliert auch dazu. Ich kenne den jugendlichen Drang .....war auch mal in dem Alter , aber wenn du dir dein Leben nicht versauen willst , würde ich niemals solch einen Kredit aufnehmen. Es schrieb dir jemand der 30 Jahre Automobilverkäufer war..... Gruss Ralph452

Expertenantwort
von bronkhorst, Community-Experte für Auto, 11

Wirst Du nicht bekommen - und kannst den Banken auch dankbar dafür sein.

Zwei Jahresgehälter unter die Laterne stellen und zugucken, wie sie langsam in Richtung Schrottplatz wandern - völlig gaga...

Antwort
von WalLuchs, 15

Hi, ich kann mir gut vorstellen, dass du den Kredit bekommst. 

Doch du solltest bedenken: 30.000 sind nicht mal gerade eben ab bezahlt...  dazu kommt noch der Zinses-Zins ...  und für ein Auto ein Kredit auf zu nehmen ist echt raus geschmissenes Geld! 

Du kommst ja so schon nicht das zurück, was du gezahlt hast! Und dann musst du noch mehr zurück geben, als das Auto mal wert war. Ich habe ein Kumpel, der mit seinen 23 sehr gut verdient! Er hat sich ein 1er BMW geleast..  für 360 Euro im Monat... und er sagt: "Das macht er nie wieder!" Das, was du für dein Geld bekommst ist einfach viel zu wenig...  zumal du das Auto nach 2 Jahren wieder abgeben musst! 

Mein Tipp. Spare das Geld und kaufe dir das Auto, auch wenn es weh tut! Hinten raus kommst du günstiger! 

Antwort
von hundkatzemaus12, 19

Ich lerne in der Schule dass man niemals einen Kredit für ein Auto oder Urlaub machen soll. Verständlich ist es auch. Weil wenn du überlegst wie lang du da dran zahlst. Das Auto gehört dann solange der Bank und nicht dir. Da würde ich das lieber lassen. Und irgendwann möchtest du ja auch ausziehen.

Antwort
von purpurelefant, 37

Vielen lieben Dank für die zahlreichen Ratschläge.

Angenommen ich könnte in 3jahren 10000euro direkt zahlen für den Wagen. Würde dies etwas daran ändern oder klingt das total bescheuert? Ich bin ziemlich unentschlossen da mir bewusst ist wie viel Geld dies ist. Mfg

Antwort
von Wootbuerger, 57

ganz schlechte idee...

du willst das auto monatlich abbezahlen und dann noch den kredit bei der bank tilgen (wo du letztendlich mehr als die 30.000 wieder zurückzahlen musst)? und deine fixkosten noch dazu?
das wird mit 1350€ netto etwas eng... da bleibt dir nicht mehr viel schätz ich mal.

Antwort
von lanlan0000, 13

Also eine seriöse Bank wird dir keinen Kredit geben. Du hast nur 1300 netto. Davon rechnet die Bank noch die Lebenshaltungskosten ab. Und dann bist du unter der Pfändungsgrenze. Der Bank ist es egal ob du noch zu hause wohnst.

Antwort
von Jersinia, 50

Willst Du 7 Jahre Dein Auto abbezahlen?

Würde ich auf gar keinen Fall machen.

Es gibt hübsche gebrauchte Autos für sehr viel weniger Geld!

Antwort
von hundkatzemaus12, 20

Korrigiere meine Antwort ich habe in der Schule gelernt

Antwort
von soissesPDF, 8

Machs 'ne Nummer kleiner, sonst wird das abteuerlich..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community