Frage von Filosofem88, 37

Bekomme ich meinen Hund wieder?

Hallo Vor ca. zwei Jahren mussten wir plötzlich, aus gesundheitlichen Gründen meiner Mutter, unser Haus verkaufen. Auf die Schnelle habe ich leider keine Wohnung mit meinem Hund gefunden. Ich setzte mich mit dem Züchter in Verbindung der ihn aufnahm und weiter vermittelte. Die neuen Besitzer wollten keinen Kontakt zu mir und auch der Züchter meldet sich seit einen dreiviertel jahr nicht mehr - reagiert nicht auf Anrufe E-Mails etc. Meine Frage nun: habe ich Chancen meinen Hund wieder zu bekommen? Ich muss dazu sagen: habe ihn mit acht Wochen bekommen mit Kaufvertrag den ich heute noch habe. Würde mich über Antworten sehr freuen

Antwort
von PCguggie, 19

Der Kaufvertrag bringt dir nichts, da du den Hund ja wieder an den Züchter zurückgegeben hast und dieser der neue Eigentümer wurde. Es war sein gutes Recht den Hund weiter zu vermitteln und die neuen Eigentümer müssen den Hund auch nicht wieder zurückgeben

Antwort
von lohne, 10

Du bekommst den Hund nicht wieder--- du hast alle Rechte mit der Rückgabe aufgegeben. Für das wäre es auch nicht gut, denn es hat sich an sein neues Zuhause gewöhnt. Das war unüberlegt von dir.

Antwort
von TreudoofeTomate, 22

Da du nicht mehr der Eigentümer bist, bekommst du den Hund natürlich nicht wieder. Geschenkt ist geschenkt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community