Frage von Brezzzy1107, 29

Bekomme ich mein Lohn?

Hallo und zwar hab ich 15/w 20 Tage bei einer Bäckerei gearbeitet..
Die Chefin hat sich jeden Freitag bei mir gemeldet um mir die Tage zu sagen an denen ich arbeiten soll, nur diesen Montag nicht und es hat mich gewundert. Heute habe ich geträumt, dass die Chefin mich gekündigt hat weil die jemand anderen haben. Was ist? Ich steh auf, bekomme einen Anruf von der Chefin und sie meinte sie hat jemand anderen und braucht mich nicht mehr, bin so traurig.
Bekomme ich trotzdem mein Geld ?

Expertenantwort
von lenzing42, Community-Experte für Arbeit, 4

Natürlich hast du Anspruch auf die Bezahlung der gearbeiteten Stunden; außerdem hat die Beendigung eines Arbeitsverhältnisses schriftlich zu erfolgen.

Du hast einen mündlichen (vermutlich) Arbeitsvertrag, und der ist soviel wert, wie ein schriftlicher und unterliegt den Regeln der normalen Arbeitsgesetze.

Und nach § 623 BGB ist die Bendigung eines Arbeitsverhältnisses nur schriftlich wirksam, die elektronische Form ist ausgeschlossen.

Teile deiner Chefin schriftlich mit, dass du das Arbeitsverhältnis nicht als beendet ansiehst und davon ausgehst, dass sie dir wie bisher üblich, mitteilt, an welchen Tagen du arbeiten sollst, außerdem bittest du um umgehende Bezahlung der bisher geleisteten Arbeit innerhalb von 10 Kalendertagen, anderenfalls du dir rechtliche Schritte vorbehälst.

Diesen Brief schickst du ihr per Einwurfeinschreiben umgehend zu.

Da du zur Zeit noch minderjährig bist, bitte deine Eltern um eine Unterschrift unter den Brief.



Antwort
von Diphora, 17

Ja natürlich! Man bekommt jede Stunde bezahlt.

Antwort
von Soucier, 15

Natürlich, für die Tage an denen du gearbeitet hast...

Antwort
von Griesuh, 12

Du bekommst deinen Lohn für die geleisteten Stunden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten