Frage von lolizocker12345, 140

Bekomme ich mein Geld bei GK4.me zurück?

Guten Abend zusammen Ich habe vor ein paar Wochen (am 15.11.2015) bei GK4.me das Spiel Call of Duty Black Ops 3 für die PS4 gekauft. Ich habe den Account nach ein Paar minuten bekommen und mich direkt eingeloggt, jedoch stand da, dass der Account zuerst vertifiziert werden muss. Dies habe ich dann dem Support geschrieben, diese haben mir dann gesagt, dass sie es beim Grosshändler melden müssen und das ein bisschen dauern kann. Diesen Montag wurde mir die Wartezeit dann zu lang und ich schrieb den Support an, welche mir Mitteilten, dass das die Keys für dieses Spiel zurzeit nicht versandt werden können und haben mir angeboten, mir einen Gutschein des Shops mit dem Wert des Spiels zu geben. Da ich zurzeit aber nicht das interesse an einem anderen Spiel habe und die Seite sowieso fast keine Ps4 Spiele an Lager hat, habe ich denen geschrieben, dass ich mein Geld zurück will, diese haben mir dann geantwortet, dass sie nur einen Gutschein versenden können. Habe ich irgendein Recht darauf, das Geld zurückzubekommen? Wenn ja wie kann ich es zurückfordern?

PS: Ich habe mir einer Paysafecard bezahlt.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pariah, 126

Hallo, 

muss gestehen, dass ich mich selbst vor ein paar Tagen mit denen rumgschlagen hatte, da deren Accounts nicht mehr funktionierten. Nach 2 Wochen sporadischer Antworten des Supports, hab ich jetzt den Gutscheinen eingewilligt. Leider stehen kaum noch Spiele zu Verfügung und mich beschleicht das Gefühl, das auch keine mehr kommen werden. Hier kann man eigentlich nur von Betrug sprechen und ich kann jedem nur empfehlen die Finger von dem Laden zu lassen. 

Zum Verbraucherschutz hab ich das hier gefunden, man muss bedenken, dass es sich hierbei um sog. Digitale Güter handelt:

Für digitale Güter jedweder Form gilt kein Rückgaberecht – allerdings ist das nur dann wasserdicht (bzw. so wasserdicht wie möglich), wenn der Nutzer ausdrücklich darauf hingewiesen wurde, dass er kein Rückgaberecht hat. Dies sollte so explizit wie möglich geschehen.

Dies ist auf der Seite quasi nicht vorhanden. Wenn du den Rechtsweg einschlagen willst, hast du evtl. gute Chancen.

Viel Erfolg!

Antwort
von MiraTaria, 116

Also laut den AGBs die man sich durchlesen sollte, vor dem Kauf

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Du musst den Vertrag also widerrufen, sonst bekommst du kein Geld wieder. Ich denke aber das du nicht viel gegen den Gutschein machen kannst, denn die werden dir wohl kaum eine PSC zurück schicken. In fast allen fällen gilt bei Zahlung mit PrePaid Karte keine Rückerstattung, also freue dich lieber über den Gutschein, den kannst du immerhin noch Verkaufen oder warten bis ein Spiel da ist, das du haben möchtest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community