Frage von DerPenner1996, 52

Bekomme ich jedes Mal schlechtes Karma, wenn ich Fleisch esse?

Antwort
von Fantho, 7

Nein!


Jäger, welche 'aussortieren', indem sie zB krankes Wild töten, oder den Bestand eindämmen, erhalten mitnichten ein schlechtes Karma!

Indigene Völker, welche Beute jagen zur eigenen Nahrungsaufnahme, erhalten ebenso kein schlechtes Karma!

Menschen, welche zur eigenen und/oder anderen Verteidigung des Leib und Lebens Tiere töten müssen, erhalten auch kein schlechtes Karma!

Dies gilt auch für Menschen, welche Fleisch 'nur' als Nahrungsaufnahme zu sich nehmen....

Dagegen erhalten jene ein schlechtes Karma, welche Tiere quälen (Laborversuche, Massentierhaltungen, Folterer, Sadisten etc.)

Man sollte zusehen, dass man bei einem Metzger sein Fleisch und seine Wurst kauft, bei dem man weiß, dass deren Tiere human aufgewachsen waren und human getötet wurden...

Gruß Fantho

Antwort
von LittleMistery, 33

Kommt drauf an wie sehr du an Karma glaubst, ´dann wirst du was finden was schlechtes Karma war. An sich aber eigentlich nicht.

Antwort
von MrRomanticGuy, 28

Wenn Du ein Tier tötest schon. Wenn das Tier an Altersschwäche oder Krankheit gestorben ist gibt's kein schlechtes Karma. ^^

Kommentar von Fantho ,

Wenn Du ein Tier tötest schon.

Unsinn!

Jäger, welche 'aussortieren', indem sie zB krankes Wild töten, oder den Bestand eindämmen, erhalten mitnichten ein schlechtes Karma!

Indigene Völker, welche Beute jagen zur eigenen Nahrungsaufnahme, erhalten ebenso kein schlechtes Karma!

Menschen, welche zur eigenen und/oder anderen Verteidigung des Leib und Lebens Tiere töten müssen, erhalten auch kein schlechtes Karma!

Dies gilt auch für Menschen, welche Fleisch 'nur' als Nahrungsaufnahme zu sich nehmen....

Gruß Fantho

Kommentar von MrRomanticGuy ,

Wir gehen hier ja vom Buddhismus und Co aus. ^^

Antwort
von AntwortMarkus, 15

Die Kraft und Ausdauer sowie Intelligenz  des Tieres, welches du zu verspeisen beliebst,  geht auf dich über. 

Also keine dumme Ziege essen. Gefährlich.  Meine Nachbarin hat sich  nicht an die Regeln gehalten. ...

Antwort
von Omnivore11, 11

Nein. Wer behauptet denn so ein Pfeffer?

Fleisch ist ethisch korrekt, gesund und landwirtschaftlich notwendig. Wüsste nicht was daran schlimm sein soll

Antwort
von Dave0000, 9

Ja natürlich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten