Bekomme ich in dieser Konstellation Gehalt oder Krankengeld?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

so dass ich Ende Juni kurz ins Krankengeld gerutscht bin. Danach hatte ich 3 1/2 Wochen Urlaub und habe normales Gehalt bekommen für diesen Zeittraum.

Das ist dann so als wärst Du arbeiten gegangen und somit gilt bei anderer Diagnose erneute Lohnfortzahlung von 6 Wochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neue Diagnose, neuer Counter. Die 42 Tage bis zum Krankengeldanspruch werden immer nur pro Diagnose gezählt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest auf jeden Fall Krankengeld beantragen. Dafür muss eine nahtlose Arbeitsunfähigkeit attestiert werden., 

Beachte, dass die AU auch das Wochenende einschließen muss. Krankengeld wird für jeden Kalendertag gezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung