Frage von weylandlukas, 11

Bekomme ich einen Schadensersatz bzw. eine Reparatur vom Vertragsanbieter?

Ich habe seit 13 Monaten einen Vertrag bei klarmobil für ein Iphone 5s, nun lässt es sich nicht mehr aufladen, wobei das Handy ehrlich gesgt in einwandfreien Zustand ist... Der Vertrag läuft insgesamt 24 Monate und mein Handy geht nicht mehr an bzw. lässt sich nicht mehr aufladen. Wenn ich das Handy mit dem Ladekabel verbinde zeigt es mir nur kurz den leeren Akku auf dem Display. Aber das Handy ist in einwandfreien Zustand. LG Lukas

Antwort
von martin0815100, 7

Zwingende Voraussetzung dafür, das ein Handy im einwandfreien Zustand ist, dass man es benutzen kann.

Ein Handy welches nicht ladbar ist ist zwangsläufig defekt.

Was Klarmobil damit zu tun haben soll erschließt sich mir nicht. Hast Du das Handy von denen? Dann ruf den Support an und sag denen dass es defekt ist. Falls Du Garantie hast kannst Du es zurückschicken. Falls Du keine Garantie mehr hast, dann google nach Handyreparatur in Deiner Gegend und lass es checken.So oder so gibts keinen Schadensersatz. Sollte Klarmobil es Dir mit dem Vertrag verkauft haben dann kannst du es ggf. über die zur Reperatur leiten lassen. Aber ggf. gehst Du einfach mal in einen Applestore. Was man auch immer über die sagen kann, der Support soll gut sein.

Ansonsten ist Klarmobil einfach der falsche Ansprechpartner.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten